Sprüche 9, 7

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 9, Vers: 7

Sprüche 9, 6
Sprüche 9, 8

Luther 1984:Wer den Spötter belehrt, der trägt Schande davon, und wer den Gottlosen zurechtweist, holt sich Schmach.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wer einen Spötter zurechtweist, zieht sich Beschimpfung zu, und wer einen Gottlosen tadelt, hat Schande davon.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wer den Spötter zurechtweist, holt sich nur Schande; und wer den Gottlosen rügt, (holt sich) selbst einen-1- Makel.-a- -1) w: (holt sich) seinen; o: dessen. a) 1. Mose 19, 8.9.
Schlachter 1952:Wer einen Spötter züchtigt, holt sich Beschimpfung, und wer einen Gottlosen bestraft, kriegt sein Teil.
Zürcher 1931:Wer den Spötter zurechtweist, der holt sich Schimpf, / wer den Gottlosen rügt, der erntet Schande. /
Luther 1912:Wer den Spötter züchtigt, der muß Schande auf sich nehmen; und wer den Gottlosen straft, der muß gehöhnt werden.
Buber-Rosenzweig 1929:Wer einen Dreisten in Zucht nimmt, holt Schmach sich, wer einen Frevler rügt, ihm wirds ein Gebrest.
Tur-Sinai 1954:Wer Narren mahnt, holt sich nur Schande / und wer den Bösewicht zurechtweist, seinen Makel. /
Luther 1545 (Original):Wer den Spötter züchtiget, der mus schande auff sich nemen, Vnd wer den Gottlosen strafft, der mus gehönet werden. -[Spötter] Heisst Salomo alle Verechter vnd widerspenstige der warheit.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wer den Spötter züchtiget, der muß Schande auf sich nehmen; und wer den Gottlosen straft, der muß gehöhnet werden.
NeÜ 2021:Wer einen Spötter ermahnt, erntet nur Schimpf; / und wer einen Gesetzlosen rügt, bekommt sein Teil davon ab.
Jantzen/Jettel 2016:Wer einen Spötter in Zucht* nimmt, [erntet] Beschimpfung, und wer einen Ehrfurchtslosen* rügt, [holt sich] Schandfleck. a)
a) Sprüche 15, 12; 23, 9; 2. Chronik 24, 20-22; 36, 16
English Standard Version 2001:Whoever corrects a scoffer gets himself abuse, and he who reproves a wicked man incurs injury.
King James Version 1611:He that reproveth a scorner getteth to himself shame: and he that rebuketh a wicked [man getteth] himself a blot.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 7: Weise Menschen wissen Tadel und Zurechtweisungen zu schätzen – Narren nicht.




Predigten über Sprüche 9, 7
Sermon-Online