Sprüche 9, 17

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 9, Vers: 17

Sprüche 9, 16
Sprüche 9, 18

Luther 1984:«Gestohlenes Wasser ist süß, und heimliches Brot schmeckt fein.»-a- -a) Sprüche 20, 17.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Gestohlenes Wasser ist süß, und heimlich verzehrtes Brot schmeckt köstlich!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gestohlenes Wasser ist süß, und heimliches Brot schmeckt lieblich-a-. - -a) Sprüche 7, 20; 20, 17.
Schlachter 1952:«Gestohlenes Wasser ist süß und heimliches Brot ist angenehm!» -
Zürcher 1931:«Gestohlenes Wasser ist süss, / und heimliches Brot schmeckt gut.» -Sprüche 20, 17.
Luther 1912:»Die gestohlenen Wasser sind süß, und das verborgene Brot schmeckt wohl.« - Sprüche 20, 17.
Buber-Rosenzweig 1929:»Gestohlenes Wasser ist süß, Brot der Heimlichkeit angenehm.«
Tur-Sinai 1954:,Gestohlnes Wasser, das ist süß / und heimlich Brot schmeckt gut.' /
Luther 1545 (Original):Die verstolen wasser sind süsse, vnd das verborgen brot ist niedlich.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die verstohlenen Wasser sind süß und das verborgene Brot ist niedlich.
NeÜ 2016:Gestohlenes Wasser ist süß, / und heimlich entwendetes Brot, / das schmeckt besonders gut!
Jantzen/Jettel 2016:„Gestohlenes Wasser ist süß, und heimliches Brot schmeckt lecker.“ a)
a) Sprüche 20, 17
English Standard Version 2001:Stolen water is sweet, and bread eaten in secret is pleasant.
King James Version 1611:Stolen waters are sweet, and bread [eaten] in secret is pleasant.