Sprüche 25, 8

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 25, Vers: 8

Sprüche 25, 7
Sprüche 25, 9

Luther 1984:Laufe nicht zu schnell vor Gericht; denn was willst du zuletzt machen, wenn dich dein Nächster beschämt?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):mache nicht voreilig zum Gegenstand einer Anklage; denn was willst du hinterher anfangen, wenn dein Nächster dich schmählich widerlegt? -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:- geh (damit) nicht vorschnell zum Gericht!-a- Denn-1- was willst du hinterher machen, wenn dich dein Nächster beschämt? - -1) eT.; MasT. vlt: damit nicht (für dich die Frage entsteht): a) Prediger 7, 9.
Schlachter 1952:Gehe nicht rasch gerichtlich vor; denn was willst du hernach tun, wenn dein Nächster dich zuschanden macht?
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Geh nicht rasch gerichtlich vor, denn was willst du danach tun, wenn dein Nächster dich zuschanden macht?
Zürcher 1931:bringe es nicht alsbald vor Gericht; / denn was willst du zuletzt machen, / wenn dich der andre beschämt? /
Luther 1912:Fahre nicht bald heraus, zu zanken; denn was willst du hernach machen, wenn dich dein Nächster beschämt hat?
Buber-Rosenzweig 1929:zum Streiten fahr nimmer allzu rasch aus, sonst - was tust du am Ende davon, wann dich dein Genosse beschämt?
Tur-Sinai 1954:zieh vorschnell nicht zu Streit aus; / was willst du dann am Ende tun / wenn dich beschimpft dein Nächster? /
Luther 1545 (Original):Fare nicht bald er aus zu zancken, Denn was wiltu hernach machen, wenn du deinen Nehesten geschendet hast?
Luther 1545 (hochdeutsch):Fahre nicht bald heraus zu zanken; denn was willst du hernach machen, wenn du deinen Nächsten geschändet hast?
NeÜ 2021:bringe nicht so schnell zum Gericht! / Denn was willst du machen, wenn dich dein Nächster beschämt?
Jantzen/Jettel 2022:Geh nicht eilig aus zu einem Rechtsstreit. Was willst du sonst hinterher tun, wenn dein Nächster dich beschämt?
-Parallelstelle(n): Sprüche 17, 14; Prediger 7, 9; Matthäus 5, 25; 1. Korinther 6, 7
English Standard Version 2001:do not hastily bring into court, for what will you do in the end, when your neighbor puts you to shame?
King James Version 1611:Go not forth hastily to strive, lest [thou know not] what to do in the end thereof, when thy neighbour hath put thee to shame.
Westminster Leningrad Codex:אַל תֵּצֵא לָרִב מַהֵר פֶּן מַה תַּעֲשֶׂה בְּאַחֲרִיתָהּ בְּהַכְלִים אֹתְךָ רֵעֶֽךָ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:25, 1: Hiskias Sammlung von salomonischen Sprüchen. 25, 1 Hiskias … zusammengetragen. Diese Sammlung von 137 salomonischen Sprüchen wurde sehr wahrscheinlich 200 Jahre nach ihrer Abfassung zusammengetragen, während der Herrschaft Hiskias, des Königs von Juda (ca. 715-686 v.Chr.). S. Einleitung: Autor und Abfassungszeit. Das deckt sich mit Hiskias Bemühen, eine Erweckung nach Juda zu bringen (2. Chronik 29, 30; 32, 26), als er die in Vergessenheit geratene Weisheit Davids und Salomos wiederentdeckte (vgl. 2. Chronik 29, 31; 30, 26).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Sprüche 25, 8
Sermon-Online