Jesaja 9, 2

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 9, Vers: 2

Jesaja 9, 1
Jesaja 9, 3

Luther 1984:Du weckst lauten Jubel, du machst groß die Freude. Vor dir wird man sich freuen, wie man sich freut in der Ernte, wie man fröhlich ist, wenn man Beute austeilt.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Du wirst des Jubels viel schaffen-1-, wirst die Freude groß werden lassen, sie werden sich vor dir freuen, wie man sich in der Ernte freut, wie man jubelt beim Beuteverteilen. -1) aL: Du wirst das Volk zahlreich machen, wirst ihm die Freude . . .
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Du vermehrst den Jubel, du machst die Freude groß-1a-. Sie freuen sich vor dir, wie man sich freut in der Ernte-b-, wie man jauchzt beim Verteilen der Beute-c-. -1) eT.; MasT. enthält wohl einen Schreibfehler: du vermehrst nicht die Nation, du machst die Freude groß. - aHs., die syr. und aram. Üs. lesen: du vermehrst die Nation, machst ihr die Freude groß. a) Lukas 2, 10. b) Psalm 4, 8. c) Richter 5, 30.
Schlachter 1952:Du machst des Jubels viel, du machst seine Freude groß; sie werden sich vor dir freuen, wie man sich in der Ernte freut, wie die Sieger jubeln, wenn sie Beute teilen.
Zürcher 1931:Du machst des Jubels viel, machst gross die Freude; sie freuen sich vor dir, wie man sich freut in der Ernte, wie man jubelt, wenn man die Beute teilt.
Luther 1912:Du machst des Volkes viel; du machst groß seine Freude. Vor dir wird man sich freuen, wie man sich freut in der Ernte, wie man fröhlich ist, wenn man Beute austeilt.
Buber-Rosenzweig 1929:Reich machst du den Jubel, groß machst du die Freude, sie freun sich vor deinem Antlitz, wie beim Erntefreudenfest, gleichwie man jubelt beim Beuteverteilen.
Tur-Sinai 1954:Gemehrt hast du das Volk / ihm groß gemacht die Freude; / sie freun sich vor dir / wie man sich freut beim Schnitt / wie sie da jubeln / wenn Beute sie teilen. /
Luther 1545 (Original):Du machest der Heiden viel, Damit machestu der Freuden nicht viel. Fur dir aber wird man sich frewen, wie man sich frewet in der Erndte, Wie man frölich ist, wenn man Beute austeilet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Du machest der Heiden viel, damit machest du der Freuden nicht viel. Vor dir aber wird man sich freuen, wie man sich freuet in der Ernte, wie man fröhlich ist, wenn man Beute austeilet.
NeÜ 2021:(2) Du weckst den Jubel, machst die Freude groß! / Sie freuen sich vor dir wie in der Erntezeit, / sie jubeln wie beim Beuteverteilen.
Jantzen/Jettel 2016:Du hast das Volk* vermehrt, hast ihr groß gemacht die Freude; sie freuen sich vor dir, gleich der Freude in der Ernte, wie man frohlockt beim Verteilen der Beute. a)
a) vermehrt Jesaja 26, 15; Hebräer 6, 14; Freude Psalm 4, 8; Lukas 2, 10; Beute Jesaja 53, 12; Richter 5, 30; Psalm 119, 162
English Standard Version 2001:You have multiplied the nation; you have increased its joy; they rejoice before you as with joy at the harvest, as they are glad when they divide the spoil.
King James Version 1611:Thou hast multiplied the nation, [and] not increased the joy: they joy before thee according to the joy in harvest, [and] as [men] rejoice when they divide the spoil.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 2: das Volk vermehrt. Wiederum bestätigte der Herr seinen Bund mit Abraham, der besagte, dass er dessen leibliche Nachkommen so zahlreich machen wird wie den Sand am Meer (1. Mose 22, 17).




Predigten über Jesaja 9, 2
Sermon-Online