Jesaja 11, 15

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 11, Vers: 15

Jesaja 11, 14
Jesaja 11, 16

Luther 1984:Und der HERR wird austrocknen die Zunge des Meeres von Ägypten und wird seine Hand gehen lassen über den Euphrat mit seinem starken Wind und ihn in sieben Bäche zerschlagen, so daß man mit Schuhen hindurchgehen kann.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Auch wird der HErr die Meereszunge Ägyptens der Vernichtung weihen und seine Hand gegen-1- den Euphrat schwingen mit der Glut seines Hauches und ihn zu sieben Bächen zerschlagen, so daß man mit Sandalen hindurchgehen kann. -1) o: über.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Dann wird der HERR die Meereszunge Ägyptens spalten-1-. Und er wird seine Hand über den Strom-2- schwingen-a- mit der Gewalt seines Hauches und ihn in sieben Bäche zerschlagen, so daß man mit Schuhen hindurchgehen kann. -1) LXX liest: austrocknen. 2) d.i. der Euphrat. a) Jesaja 19, 16; Offenbarung 16, 12.
Schlachter 1952:Auch wird der HERR die Zunge des ägyptischen Meeres mit dem Bann belegen und seine Hand über den Strom schwingen in der Glut seines Zorns und ihn zu sieben Bächen schlagen, daß man mit Schuhen hindurchgehen kann.
Zürcher 1931:Der Herr wird die Zunge des ägyptischen Meeres austrocknen durch seinen Gluthauch und seine Hand schwingen über den (Euphrat-)Strom und ihn zerschlagen zu sieben Bächen, dass man mit Schuhen hindurchgehen kann.
Luther 1912:Und der Herr wird verbannen die Zunge des Meeres in Ägypten und wird seine Hand lassen gehen über den Strom mit seinem starken Winde und ihn in sieben Bäche zerschlagen, daß man mit Schuhen dadurchgehen kann.
Buber-Rosenzweig 1929:Und bannte ER einst die Zunge des Meers von Ägypten, nun schwenkt er seine Hand über den Strom, mit der Dörrwut seines Windes, er zerschlägt ihn zu sieben Bächen, daß in Schuhn man hindurch sich bewegt.
Tur-Sinai 1954:Mit Netzen leert der Ewige Mizraims Meereszunge / und hebt die Hand hin ob dem Strom / mit seines Sturmes Glutwind / schlägt ihn zu sieben Bächen / daß man mit Schuhen dreintritt. /
Luther 1545 (Original):Vnd der HERr wird verbannen den strom des meers in Egypten. Vnd wird seine Hand lassen gehen vber das Wasser mit seinem starcken Winde, vnd die sieben Ströme schlahen, das man mit schuhen dadurch gehen mag.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der HERR wird verbannen den Strom des Meers in Ägypten und wird seine Hand lassen gehen über das Wasser mit seinem starken Winde und die sieben Ströme schlagen, daß man mit Schuhen da durchgehen mag.
NeÜ 2021:Jahwe teilte den Golf am ägyptischen Meer (Das ist offenbar eine Anspielung auf den Durchzug Israels durch das Schilfmeer, siehe 2. Mose 14, 21-31.)/ und droht nun dem Euphrat mit seiner Hand. / Er zerreißt den Strom in sieben Bäche durch seine Glut, / dass man zu Fuß hindurchgehen kann.
Jantzen/Jettel 2016:Und JAHWEH wird die Meereszunge Ägyptens zerstören/spalten. Und er wird seine Hand über den Strom schwingen mit der Glut seines Hauches und ihn in sieben Bäche zerschlagen und machen, dass man mit Schuhen hindurchgeht. a)
a) Strom Jesaja 7, 20; 8, 7; 1. Könige 14, 15; Psalm 137, 1
English Standard Version 2001:And the LORD will utterly destroy the tongue of the Sea of Egypt, and will wave his hand over the River with his scorching breath, and strike it into seven channels, and he will lead people across in sandals.
King James Version 1611:And the LORD shall utterly destroy the tongue of the Egyptian sea; and with his mighty wind shall he shake his hand over the river, and shall smite it in the seven streams, and make [men] go over dryshod.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:11, 15: den Strom. So wie der Herr bei der Befreiung aus Ägypten das Rote Meer trocken legte, so wird er in der Zukunft im Zusammenhang mit der endgültigen Rettung seines Volkes den Euphrat austrocknen. S. Anm. zu Offenbarung 16, 12.




Predigten über Jesaja 11, 15
Sermon-Online