Jeremia 25, 10

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 25, Vers: 10

Jeremia 25, 9
Jeremia 25, 11

Luther 1984:und -a-will wegnehmen allen fröhlichen Gesang, die Stimme des Bräutigams und der Braut, das Geräusch der Mühle und das Licht der Lampe, -a) Jeremia 7, 34.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und will unter ihnen jeder lauten Freude und Fröhlichkeit, jedem Bräutigamsjubel und jedem Brautgesang, dem Schall der Handmühlen und dem Licht der Lampen ein Ende machen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und ich lasse unter ihnen verlorengehen die Stimme der Wonne und die Stimme der Freude, die Stimme des Bräutigams und die Stimme der Braut, das Geräusch der Mühlen und das Licht der Lampe-a-. -a) Jeremia 7, 34.
Schlachter 1952:und will daselbst verstummen lassen das Jubel- und Freudengeschrei, die Stimme des Bräutigams und der Braut; keine Mühle soll mehr klappern und die Lampe nicht mehr leuchten;
Schlachter 2000 (05.2003):Und ich will unter ihnen aufhören lassen das Jubel- und Freudengeschrei, die Stimme des Bräutigams und die Stimme der Braut, das Klappern der Mühle und das Licht der Lampe;
Zürcher 1931:und will aus ihnen hinwegnehmen Freudenjubel und Jauchzen, den Jubel des Bräutigams und der Braut, das Knirschen der Mühle und das Licht der Lampe. -Jeremia 7, 34; 16, 9.
Luther 1912:und will herausnehmen allen fröhlichen Gesang, die Stimme des Bräutigams und der Braut, die Stimme der Mühle und das Licht der Lampe, - Jeremia 16, 9.
Buber-Rosenzweig 1929:schwinden lasse ich aus ihnen Stimme von Wonne und Stimme von Freude, Stimme von Bräutigam und Stimme von Braut, Handmühlenstimme und Lampenlicht,
Tur-Sinai 1954:und ich tilge aus ihnen den Schall des Jubels und der Freude, den Schall von Bräutigam und Braut, den Schall der Mühle und der Lampe Licht.
Luther 1545 (Original):Vnd wil her aus nemen allen frölichen gesang, die stim des Breutgams vnd der Braut, die stim der Müller, vnd liecht der latern,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und will herausnehmen allen fröhlichen Gesang, die Stimme des Bräutigams und der Braut, die Stimme der Mühlen und Licht der Laterne,
NeÜ 2021:Ich lasse jeden Jubelruf und jedes Freudengeschrei verstummen, auch den Ruf von Bräutigam und Braut. Man wird keine Handmühle mehr mahlen hören und kein Öllämpchen mehr leuchten sehen.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und ich lasse bei ihnen aufhören die Stimme der Wonne und die Stimme der Freude, die Stimme des Bräutigams und die Stimme der Braut, das Geräusch der Mühlen und das Licht der Lampe.
-Parallelstelle(n): Jeremia 7, 34; Jeremia 16, 9; Jesaja 24, 8-12; Offenbarung 18, 22.23
English Standard Version 2001:Moreover, I will banish from them the voice of mirth and the voice of gladness, the voice of the bridegroom and the voice of the bride, the grinding of the millstones and the light of the lamp.
King James Version 1611:Moreover I will take from them the voice of mirth, and the voice of gladness, the voice of the bridegroom, and the voice of the bride, the sound of the millstones, and the light of the candle.
Westminster Leningrad Codex:וְהַאֲבַדְתִּי מֵהֶם קוֹל שָׂשׂוֹן וְקוֹל שִׂמְחָה קוֹל חָתָן וְקוֹל כַּלָּה קוֹל רֵחַיִם וְאוֹר נֵֽר



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:25, 10: Vgl. 7, 34; Offenbarung 18, 23.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jeremia 25, 10
Sermon-Online