Jeremia 42, 4

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 42, Vers: 4

Jeremia 42, 3
Jeremia 42, 5

Luther 1984:Und der Prophet Jeremia sprach zu ihnen: Wohlan, ich will gehorchen. Siehe, ich will zum HERRN, eurem Gott, beten, wie ihr gesagt habt, und alles, was euch der HERR antworten wird, das will ich euch kundtun und will euch nichts vorenthalten.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Der Prophet Jeremia antwortete ihnen: «Ich bin einverstanden: gut! ich will zum HErrn, eurem Gott, beten, wie ihr es wünscht, und will euch dann alles kundtun, was der HErr euch antworten wird: kein Wort will ich euch verschweigen.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und der Prophet Jeremia sagte zu ihnen: Ich habe es gehört. Siehe, ich will zum HERRN, eurem Gott, beten nach euren Worten-a-. Und es soll geschehen, jedes Wort, das der HERR euch antwortet, werde ich euch mitteilen; ich werde euch kein Wort vorenthalten-b-. -a) 1. Samuel 12, 23. b) Jeremia 23, 28; Apostelgeschichte 20, 20.27.
Schlachter 1952:Da antwortete ihnen Jeremia: Ich habe es gehört! Siehe, ich will den HERRN, euren Gott, bitten, wie ihr gesagt habt; und alles, was euch der HERR zur Antwort gibt, will ich euch kundtun und nichts verschweigen!
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Da antwortete ihnen der Prophet Jeremia: Ich habe es gehört! Siehe, ich will zu dem HERRN, eurem Gott, beten, wie ihr gesagt habt; und es soll geschehen: Jedes Wort, das euch der HERR zur Antwort gibt, will ich euch mitteilen und euch kein Wort vorenthalten!
Zürcher 1931:Da antwortete ihnen der Prophet Jeremia: Ich habe es gehört. Ja, ich will zum Herrn, eurem Gott, beten, wie ihr gesagt habt; und alles, was euch der Herr zur Antwort gibt, will ich euch zu wissen tun und euch nichts vorenthalten.
Luther 1912:Und der Prophet Jeremia sprach zu ihnen: Wohlan, ich will gehorchen; und siehe, ich will den Herrn, euren Gott, bitten, wie ihr gesagt habt; und alles, was euch der Herr antworten wird, das will ich euch anzeigen und will euch nichts verhalten.
Buber-Rosenzweig 1929:Jirmejahu der Künder sprach zu ihnen: Ich habs gehört, wohl, beten will ich zu IHM eurem Gott eurer Rede gemäß, und es sei, alles Redewort, das ER euch erwidern wird, das will ich euch melden, will nicht ein Wort euch vorenthalten.
Tur-Sinai 1954:Da sprach zu ihnen Jirmejahu, der Gottbegeistete: «Ich habe es gehört. Ich will zu dem Ewigen, eurem Gott, beten nach euren Worten, und so werde ich denn alles, was der Ewige euch antworten wird, euch kundtun, ich werde euch kein Wort vorenthalten.»
Luther 1545 (Original):Vnd der Prophet Jeremia sprach zu jnen, Wolan, Ich wil gehorchen, vnd sihe, Ich wil den HERRN ewern Gott bitten, wie jr gesagt habt, vnd alles was euch der HERR antworten wird, das wil ich euch anzeigen, vnd wil euch nichts verhalten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der Prophet Jeremia sprach zu ihnen: Wohlan, ich will gehorchen; und siehe, ich will den HERRN, euren Gott, bitten, wie ihr gesagt habt; und alles, was euch der HERR antworten wird, das will ich euch anzeigen und will euch nichts verhalten.
NeÜ 2021:Jeremia antwortete ihnen: Ich habe es gehört und will eure Bitte vor Jahwe, euren Gott, bringen, so wie ihr es gesagt habt. Und ich verspreche, dass ich euch alles mitteilen werde, was Jahwe euch antwortet; ich werde euch nichts verschweigen.
Jantzen/Jettel 2022:Und Jeremia, der Prophet, sagte zu ihnen: „Ich habe es gehört. Siehe! Ich werde bei Jahweh, eurem Gott, Fürbitte tun nach euren Worten. Und es soll geschehen, jedes Wort, das Jahweh euch antwortet, werde ich euch mitteilen. Ich werde euch kein Wort vorenthalten.“
-Parallelstelle(n): Jeremia 23, 28; 1. Könige 22, 14; Apostelgeschichte 20, 20.27
English Standard Version 2001:Jeremiah the prophet said to them, I have heard you. Behold, I will pray to the LORD your God according to your request, and whatever the LORD answers you I will tell you. I will keep nothing back from you.
King James Version 1611:Then Jeremiah the prophet said unto them, I have heard [you]; behold, I will pray unto the LORD your God according to your words; and it shall come to pass, [that] whatsoever thing the LORD shall answer you, I will declare [it] unto you; I will keep nothing back from you.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמֶר אֲלֵיהֶם יִרְמְיָהוּ הַנָּבִיא שָׁמַעְתִּי הִנְנִי מִתְפַּלֵּל אֶל יְהוָה אֱלֹהֵיכֶם כְּדִבְרֵיכֶם וְֽהָיָה כָּֽל הַדָּבָר אֲשֶׁר יַעֲנֶה יְהוָה אֶתְכֶם אַגִּיד לָכֶם לֹֽא אֶמְנַע מִכֶּם דָּבָֽר



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:42, 1: Jeremia. Er gehörte wahrscheinlich zu denen, die von Mizpa weggeführt und später befreit wurden; er schloss sich Johanan an (41, 16). 42, 1 bete für uns. Judas Überrest bat Jeremia, zu Gott zu beten, um herauszufinden, was sie tun sollten. Sie versprachen ihren Gehorsam (V. 6).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jeremia 42, 4
Sermon-Online