Jeremia 51, 50

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 51, Vers: 50

Jeremia 51, 49
Jeremia 51, 51

Luther 1984:So ziehet nun hin, die ihr dem Schwert entronnen seid, und haltet euch nicht auf! Gedenkt des HERRN in fernem Lande und -a-laßt euch Jerusalem im Herzen sein! -a) Psalm 137, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ihr, die ihr dem Schwert-1- entronnen seid, ziehet ab und steht nicht still! Bleibt des HErrn auch in der Ferne eingedenk und haltet die Erinnerung an Jerusalem getreulich fest: -1) d.h. dem Schwert Babylons.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ihr, (die) dem Schwert Entkommenen, geht, bleibt nicht stehen-a-! Denkt an den HERRN aus der Ferne, und Jerusalem komme euch in den Sinn!-b- - -a) V. 6. b) Jeremia 29, 12-14; Psalm 137, 5.6; Hesekiel 6, 9; Daniel 6, 11.
Schlachter 1952:So ziehet nun hin, die ihr dem Schwerte entronnen seid, und stehet nicht still! Gedenket in der Ferne des HERRN, und Jerusalem sei eures Herzens Anliegen!
Zürcher 1931:Ihr, die ihr dem Schwerte entronnen seid, ziehet hin, stehet nicht stille! Seid des Herrn eingedenk in der Ferne! Nach Jerusalem stehe euch der Sinn!
Luther 1912:So ziehet nun hin, die ihr dem Schwert entronnen seid, und säumet euch nicht! Gedenket des Herrn in fernem Lande und a) lasset euch Jerusalem im Herzen sein! - a) Psalm 137, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:Die ihr aber dem Schwerte entrannt, geht fort, bleibt nimmer stehn! gedenkt aus der Ferne SEIN, Jerusalem steige im Herzen euch auf:
Tur-Sinai 1954:Ihr Schwertentronnene, zieht fort, bleibt nimmer stehn! Denkt aus der Ferne an den Ewigen, und Jeruschalaim komme euch in den Sinn.
Luther 1545 (Original):Vnd wie Babel in Jsrael die Erschlagenen gefellet hat, Also sollen zu Babel die Erschlagenen gefellet werden im gantzen Lande.
Luther 1545 (hochdeutsch):So ziehet nun hin, die ihr dem Schwert entronnen seid, und säumet euch nicht! Gedenket des HERRN in fernem Lande und laßt euch Jerusalem im Herzen sein.
NeÜ 2016:Doch ihr, die dem Schwert entkommen sind, bleibt nicht stehen! Denkt an Jahwe in der Ferne und tragt Jerusalem in eurem Herzen!
Jantzen/Jettel 2016:Ihr dem Schwert Entronnenen, geht, bleibt nicht stehen! Erinnert euch an JAHWEH aus der Ferne, und Jerusalem komme euch in den Sinn! a)
a) zieht Jeremia 51, 6 .45; 50, 8; Jesaja 48, 20; Gedenkt Jeremia 29, 12-14; Psalm 137, 5 .6; Jona 2, 8
English Standard Version 2001:You who have escaped from the sword, go, do not stand still! Remember the LORD from far away, and let Jerusalem come into your mind:
King James Version 1611:Ye that have escaped the sword, go away, stand not still: remember the LORD afar off, and let Jerusalem come into your mind.