Hesekiel 21, 25

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 21, Vers: 25

Hesekiel 21, 24
Hesekiel 21, 26

Luther 1984:und mache den einen Weg, damit das Schwert nach Rabba kommen kann, der Stadt der Ammoniter, und den andern nach Juda, zu der festen Stadt Jerusalem.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):damit das Schwert sowohl über Rabbath im Ammoniterlande als auch über Juda und Jerusalem in dessen Mitte kommen kann.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Du sollst einen Weg machen, damit das Schwert komme nach Rabba-a- der Söhne Ammon und nach Juda, das (nur noch) in Jerusalem befestigt ist-1b-. -1) s. Anm. 1-1 zu V. 24. a) Hesekiel 25, 5; Jeremia 49, 12; Amos 1, 14. b) Psalm 48, 13.14.
Schlachter 1952:Mache den Weg so, daß das Schwert sowohl nach Rabba der Kinder Ammon als auch nach Judäa und zur Festung Jerusalems kommen kann.
Zürcher 1931:damit das Schwert über Rabba (die Hauptstadt) der Ammoniter und über Juda und Jerusalem in seiner Mitte kommen kann.
Luther 1912:Und stelle ein Zeichen vorn an den Weg zur Stadt, dahin es weisen soll; und mache den Weg, daß das Schwert komme gen Rabba der Kinder Ammon und nach Juda, zu der festen Stadt Jerusalem.
Buber-Rosenzweig 1929:je ein Wegziel setze, dahin das Schwert komme, den Großort der Söhne Ammons und Jehuda im umwehrten Jerusalem.
Tur-Sinai 1954:Einen Weg setze, daß das Schwert komme, beim Großort der Söhne Ammons, und bei Jehuda mit Jeruschalaim, in Belagerung.
Luther 1545 (Original):Du Menschenkind, Mache zween wege, durch welche komen sol das schwert des Königes zu Babel, Sie sollen aber alle beide aus einem Lande gehen,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und stelle ein Zeichen vorne an den Weg zur Stadt, dahin es weisen soll; und mache den Weg, daß das Schwert komme gen Rabbath der Kinder Ammon und nach Juda, zu der festen Stadt Jerusalem.
NeÜ 2016:Einer soll nach Rabba zeigen, der Hauptstadt der Ammoniter, und einer nach Jerusalem, der befestigten jüdischen Stadt.
Jantzen/Jettel 2016:Du sollst einen Weg machen, damit das Schwert nach Rabbat der Söhne Ammons komme und nach Juda in das befestigte Jerusalem; a)
a) Rabba Hesekiel 25, 5; Jeremia 49, 2; Amos 1, 14; Jerusalem Jeremia 13, 27; Lukas 21, 24
English Standard Version 2001:Mark a way for the sword to come to Rabbah of the Ammonites and to Judah, into Jerusalem the fortified.
King James Version 1611:Appoint a way, that the sword may come to Rabbath of the Ammonites, and to Judah in Jerusalem the defenced.