Jeremia 49, 1

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 49, Vers: 1

Jeremia 48, 47
Jeremia 49, 2

Luther 1984:WIDER die Ammoniter. So spricht der HERR: Hat denn Israel keine Kinder, oder hat es keinen Erben? Warum besitzt denn -a-Milkom das Land Gad, und warum wohnt sein Volk in dessen Städten? -a) 1. Könige 11, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ÜBER die Ammoniter: So hat der HErr gesprochen: «Hat denn Israel keine Söhne mehr, oder hat es keinen Erben? Wie kommt es, daß Milkom-1- die Erbschaft in Gad angetreten und sein Volk in den dortigen Städten Wohnung genommen hat? -1) der Gott der Ammoniter, der hier für das Volk selbst steht.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:ÜBER die Söhne Ammon-a-: So spricht der HERR: Hat denn Israel keine Söhne, oder hat es keinen Erben? Warum hat ihr König-1- Gad in Besitz genommen, und (warum) wohnt sein Volk in dessen Städten? -1) hebr. -+Malkam-; wohl zugleich eine Anspielung auf den Götzen Milhan (Molech); so auch V. 3. a) Jeremia 25, 21.
Schlachter 1952:Über die Kinder Ammon: So spricht der HERR: Hat Israel keine Kinder, oder hat es keinen Erben? Warum hat denn Malkam-1- Gad geerbt und wohnt sein Volk in dessen Städten? -1) d.h. ihr König.++
Zürcher 1931:Über die Ammoniter. So spricht der Herr: Hat Israel keine Söhne, hat es keinen Erben? Warum hat denn Milkom Gad in Besitz genommen und wohnt sein Volk in dessen Städten? -Hesekiel 21, 33-37; 25, 1-7; Amos 1, 13-15.
Luther 1912:Wider a) die Kinder Ammon spricht der Herr also: Hat denn Israel nicht Kinder, oder hat es keinen Erben? Warum besitzt denn b) Milkom das Land Gad, und sein Volk wohnt in jener Städten? - a) Hesekiel 25, 2–7; Amos 1, 13–15; Zephania 2, 8–11. b) 1. Könige 11, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:Wider die Söhne Ammons: So hat ER gesprochen: Hat Jissrael keine Söhne, oder hats keinen Erben? weshalb beerbt der Milkom Gad, und sein Volk besetzt dessen Städte?
Tur-Sinai 1954:Über die Söhne Ammons: «So spricht der Ewige: Hat keine Kinder Jisraël? / Hats keinen Erben? / Warum beerbte Malkam Gad / und wohnt sein Volk in dessen Städten? /
Luther 1545 (Original):Aber in der zukünfftigen zeit wil ich die gefengnis Moab wenden, spricht der HERR. Das sey gesagt von der straffe vber Moab.
Luther 1545 (hochdeutsch):Wider die Kinder Ammon spricht der HERR also: Hat denn Israel nicht Kinder, oder hat er keinen Erben? Warum besitzt denn Malchom das Land Gad und sein Volk wohnet in jener Städten?
NeÜ 2016:Botschaft gegen Ammon Über die Ammoniter. So spricht Jahwe:Hat Israel denn keine Söhne, / besitzt es keine Erben? / Warum nahm ihr König Gad ("Gad" meint das Gebiet im Ostjordanland, das dem israelitischen Stamm Gad gehörte.) in Besitz? / Warum hat sein Volk dessen Städte besetzt?
Jantzen/Jettel 2016:Über die Söhne Ammons. So sagt JAHWEH: Hat denn Israel keine Söhne, oder hat es keinen Erben? Warum hat ihr König Gad in Besitz genommen, und [warum] wohnt sein Volk in dessen Städten? a)
a) Ammonit . Jeremia 25, 21; 27, 3; Amos 1, 13
English Standard Version 2001:Concerning the Ammonites.Thus says the LORD: Has Israel no sons? Has he no heir? Why then has Milcom dispossessed Gad, and his people settled in its cities?
King James Version 1611:Concerning the Ammonites, thus saith the LORD; Hath Israel no sons? hath he no heir? why [then] doth their king inherit Gad, and his people dwell in his cities?