Jeremia 49, 2

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 49, Vers: 2

Jeremia 49, 1
Jeremia 49, 3

Luther 1984:Darum siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, daß ich will ein Kriegsgeschrei erschallen lassen über Rabba, die Stadt der Ammoniter, und es soll zu einem wüsten Schutthügel werden, und seine Tochterstädte sollen in Brand gesteckt werden. Aber Israel soll seine Besitzer besitzen, spricht der HERR.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Darum wisset wohl: es kommt die Zeit» - so lautet der Ausspruch des HErrn -, «da lasse ich gegen die Ammoniterstadt Rabba Kriegsgeschrei erschallen; sie soll dann zum Schutthaufen werden, und ihre Tochterstädte sollen in Flammen aufgehen: da soll dann Israel seine Erben-1- wieder beerben!» - so lautet der Ausspruch des HErrn. -1) d.h. die, welche ihm sein Erbe genommen haben.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Darum siehe, Tage kommen, spricht der HERR, da werde ich gegen das Rabba der Söhne Ammon-a- Kriegsgeschrei erschallen lassen. Und es soll zum Schutthaufen-1- werden, und seine Tochterstädte sollen mit Feuer verbrannt werden. Und Israel wird seine Erben beerben-b-, spricht der HERR-2-. -1) w: zum Hügel der Öde. 2) w: ist der Ausspruch des HERRN. a) 5. Mose 3, 11; Hesekiel 21, 25. b) Jesaja 11, 14; 14, 2.
Schlachter 1952:Darum siehe, es kommen Tage, spricht der HERR, da ich wider Rabba der Kinder Ammon Kriegslärm werde erschallen lassen, daß es zu einem Schutthaufen wird und seine Dörfer in Feuer aufgehen; und Israel soll seine Erben wieder beerben, spricht der HERR!
Zürcher 1931:Darum siehe, es kommen Tage, spricht der Herr, da lasse ich Kriegsgeschrei hören über Rabbath-Ammon, und es soll zum Trümmerhügel werden, und seine Tochterstädte sollen in Feuer aufgehen; und Israel wird die beerben, die ihm sein Erbe genommen, spricht der Herr.
Luther 1912:Darum siehe, es kommt die Zeit, spricht der Herr, daß ich will ein Kriegsgeschrei erschallen lassen über Rabba der Kinder Ammon, daß sie soll auf einem Haufen wüst liegen und ihre Töchter mit Feuer angesteckt werden; aber Israel soll besitzen die, von denen sie besessen waren, spricht der Herr.
Buber-Rosenzweig 1929:Darum, Tage kommen, ist SEIN Erlauten, da lasse ich hören zu dem Großort der Söhne Ammons hin Geschmetter des Kriegs, zu einem Schutthaufen der Starrnis wird er, seine Töchter mit Feuer zerstört.. Dann beerbt Jissrael, die es beerbten, hat ER gesprochen.
Tur-Sinai 1954:Drum, siehe, kommen Tage / ist des Ewigen Spruch / da laß ich dröhnen für der Söhne Ammons Großstadt / des Krieges Lärm / zum öden Schutthauf wird es / verbrannt in Feuer seine Tochterstädte / daß seine Erben Jisraël beerbe! / Ist des Ewigen Spruch. /
Luther 1545 (Original):Wider die kinder Ammon, spricht der HERR also, Hat denn Jsrael nicht Kinder, oder hat er keinen Erben? Warumb besitzt denn Malchom das land Gad, vnd sein Volck wonet in jener Stedten? -[Malchom] Malchom ist jr Abgott.
Luther 1545 (hochdeutsch):Darum siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, daß ich will ein Kriegsgeschrei erschallen lassen über Rabbath der Kinder Ammon, daß sie soll auf einem Haufen wüst liegen und ihre Töchter mit Feuer angesteckt werden. Aber Israel soll besitzen die, von denen sie besessen waren, spricht der HERR.
NeÜ 2016:Darum seht, es kommen Tage, spricht Jahwe, / da lasse ich den Kriegslärm dröhnen / gegen Rabba ("Rabba" war die Hauptstadt der Ammoniter, 38 km östlich vom Jordan, heute: Amman.) in Ammon. / Es soll zu einem Schutthaufen werden, / und seine Tochterstädte gehören den Flammen. / Dann wird Israel die beerben, / die an sein Erbe wollten, / spricht Jahwe.
Jantzen/Jettel 2016:Darum – siehe – Tage kommen, [ist der] Ausspruch JAHWEHS, da ich gegen a)Rabba der Söhne Ammons Kriegsgeschrei werde erschallen lassen. Und es soll zum Schutthaufen 1) werden, und seine Tochterstädte sollen mit Feuer verbrannt werden. Und Israel wird seine b)Erben beerben, sagt JAHWEH.
a) Rabba 5. Mose 3, 11; Hesekiel 25, 5;
b) Erben Jesaja 14, 2
1) w.: Hügel der Öde
English Standard Version 2001:Therefore, behold, the days are coming, declares the LORD, when I will cause the battle cry to be heard against Rabbah of the Ammonites; it shall become a desolate mound, and its villages shall be burned with fire; then Israel shall dispossess those who dispossessed him, says the LORD.
King James Version 1611:Therefore, behold, the days come, saith the LORD, that I will cause an alarm of war to be heard in Rabbah of the Ammonites; and it shall be a desolate heap, and her daughters shall be burned with fire: then shall Israel be heir unto them that were his heirs, saith the LORD.