Hesekiel 29, 10

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 29, Vers: 10

Hesekiel 29, 9
Hesekiel 29, 11

Luther 1984:darum siehe, ich will an dich und an deine Wasserströme und will Ägyptenland zur Wüste und Öde machen -a-von Migdol bis nach Syene und bis an die Grenze von Kusch, -a) Hesekiel 30, 6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):darum will ich nunmehr an dich und an deine Ströme-1- und will das Land Ägypten zu Wüsteneien machen, zu wüsten Einöden von Migdol bis nach Syene, bis an die Grenze von Äthiopien-2-. -1) = Nilarme. 2) Migdol an der Nordgrenze, Syene im äußersten Süden Ägyptens (Jesaja 49, 12).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:darum, siehe, will ich an dich und an deine Ströme-1-; und ich mache das Land Ägypten zu Trümmerstätten der Verwüstung, (zur) Einöde, von Migdol-2a- (bis nach) Syene-3-, bis an die Grenze von Kusch-b-. -1) s. Anm. zu V. 3. 2) d.i. eine Grenzbefestigung an der Nordostgrenze des Nildeltas. 3) d.i. ein Ort in der Nähe des jetzigen Assuan. a) Jeremia 44, 1. b) Joel 4, 19.
Schlachter 1952:darum siehe, will ich an dich und an deine Ströme, und ich will Ägyptenland zur Wüstenei machen, zur dürren Einöde, von Migdol bis nach Syene, bis an die Grenze Äthiopiens.
Schlachter 2000 (05.2003):darum, siehe, komme ich über dich und über deine Ströme, und ich will das Land Ägypten zu Trümmerstätten machen, zu einer schrecklichen Einöde, von Migdol bis nach Syene, bis an die Grenze von Kusch.
Zürcher 1931:darum, siehe, will ich an dich und an deinen Nil, will das Land Ägypten zur Einöde und Wüste machen von Migdol bis nach Syene, bis an die Grenze Äthiopiens. -Hesekiel 30, 6.
Luther 1912:Darum, siehe, ich will an dich und an deine Wasserströme und will Ägyptenland wüst und öde machen von Migdol bis gen Syene und bis an die Grenze des Mohrenlands,
Buber-Rosenzweig 1929:darum, wohlan, will ich an dich und an deine Flußarme, ich gebe das Land Ägypten zu Einöden, Starrnis-Öde hin von Migdol nach Syene und bis zur Grenze Äthiopiens.
Tur-Sinai 1954:Darum, sieh, will ich an dich und deine Ströme und mache Mizraimland zu Wüsteneien, zu starrender Wüste von Migdol bis Sewen und bis zur Grenze von Kusch.
Luther 1545 (Original):Vnd Egyptenland sol zur wüsten, vnd öde werden, Vnd sollen erfaren, das ich der HERR sey, Darumb, das er spricht, der Wasserstrom ist mein, vnd ich bins ders thut.
Luther 1545 (hochdeutsch):Darum siehe, ich will an dich und an deine Wasserströme und will Ägyptenland wüst und öde machen von dem Turm zu Syene an bis an die Grenze des Mohrenlandes,
NeÜ 2021:deshalb gehe ich gegen dich und deine Ströme vor. Ich mache Ägypten zum dürren Ödland, zur Wüste, und zwar von Migdol ("Migdol" war eine Stadt im Norden Unterägyptens, in der auch Juden lebten. "Assuan" liegt 880 km südlich von Kairo.)bis nach Assuan und an die Grenze von Nubien. (Hebräisch: "Kusch." Land am Oberlauf des Nil, südlich von Ägypten.)
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Darum - siehe! - ich will an dich und an deine Ströme(a). Und ich mache das Land Ägypten zu Trümmerstätten der Verödung, zur Einöde, von Migdol [bis nach] Syene, bis zur Grenze von Kusch(b).
-Fussnote(n): (a) Gemeint ist der Nil und seine Arme bzw. Kanäle. (b) Kusch (Name des südl. Niltals) ist das Gebiet südl. v. Syene: Äthiopien u. Sudan.
-Parallelstelle(n): Hesekiel 30, 6.12; Migdol 2. Mose 14, 2; Jeremia 44, 1
English Standard Version 2001:therefore, behold, I am against you and against your streams, and I will make the land of Egypt an utter waste and desolation, from Migdol to Syene, as far as the border of Cush.
King James Version 1611:Behold, therefore I [am] against thee, and against thy rivers, and I will make the land of Egypt utterly waste [and] desolate, from the tower of Syene even unto the border of Ethiopia.
Westminster Leningrad Codex:לָכֵן הִנְנִי אֵלֶיךָ וְאֶל יְאֹרֶיךָ וְנָתַתִּי אֶת אֶרֶץ מִצְרַיִם לְחָרְבוֹת חֹרֶב שְׁמָמָה מִמִּגְדֹּל סְוֵנֵה וְעַד גְּבוּל כּֽוּשׁ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:29, 10: von Migdol bis nach Syene. Das deckte ganz Ägypten ab, da Migdol (2. Mose 14, 2) im Norden lag und Syene an der Südgrenze nach »Kusch« (Äthiopien).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Hesekiel 29, 10
Sermon-Online