Amos 2, 4

Das Buch des Propheten Amos

Kapitel: 2, Vers: 4

Amos 2, 3
Amos 2, 5

Luther 1984:So spricht der HERR: Um drei, ja um vier Frevel willen derer von Juda will ich sie nicht schonen, weil sie des HERRN Gesetz verachten und seine Ordnungen nicht halten und sich von ihren Lügengötzen verführen lassen, denen ihre Väter nachgefolgt sind;
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):SO hat der HErr gesprochen: «Wegen der drei, ja vier Freveltaten Juda's-1- mache ich es nicht rückgängig! Weil sie das Gesetz des HErrn verworfen und seine Gebote nicht beobachtet haben und sich von ihren Lügengötzen haben irreführen lassen, denen schon ihre Väter nachgelaufen sind, -1) = der Judäer.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:SO spricht der HERR: Wegen drei Verbrechen von Juda-a- und wegen vier werde ich es nicht rückgängig machen, weil sie das Gesetz-1- des HERRN verworfen und seine Ordnungen nicht gehalten haben-b-, und ihre Lügen(götter) sie verführten-c-, denen ihre Väter nachgelaufen sind-d-. -1) o: die Weisung. a) Hosea 12, 3. b) 2. Könige 17, 19; Jesaja 5, 24. c) 2. Chronik 25, 14. d) Jeremia 16, 19.
Schlachter 1952:SO spricht der HERR: Wegen drei und wegen vier Übertretungen Judas wende ich solches nicht ab, weil sie das Gesetz des HERRN verachtet und seine Satzungen nicht beobachtet haben, sondern sich durch ihre Lügen-1- verführen ließen, welchen schon ihre Väter nachgefolgt sind; -1) d.h. ihre Götzen.++
Zürcher 1931:So spricht der Herr: Wegen der drei Freveltaten Judas, wegen der vier nehme ich es nicht zurück: weil sie das Gesetz des Herrn verworfen und seine Satzungen nicht gehalten haben, weil ihre Lügen-1- sie irregeführt, denen schon ihre Väter gefolgt sind. -1) d.h. Götzen.
Luther 1912:So spricht der Herr: Um drei und vier Frevel willen Juda’s will ich sein nicht schonen, darum daß sie des Herrn Gesetz verachten und seine Rechte nicht halten und lassen sich ihre Lügen verführen, welchen ihre Väter nachgefolgt sind;
Buber-Rosenzweig 1929:So hat ER gesprochen: Ob dreier Frevel Jehudas, ob vierer kehre ichs nicht ab. Drob daß sie SEINE Weisung verschmähten, nicht hüteten seine Gesetze, - ihre Trugbilder irrten sie, denen nachgingen schon ihre Väter, -
Tur-Sinai 1954:So spricht der Ewige: Ob dreier Freveltaten von Jehuda? / Doch ob der vierten kann ich es nicht wenden! / Weil sie verschmäht des Ewgen Weisung / und seine Satzungen sie nicht gewahrt / und ihre Lügenwesen sie verführt / die, denen ihre Väter nachgegangen. /
Luther 1545 (Original):So spricht der HERR, Vmb drey vnd vier Laster willen Juda, wil ich sein nicht schonen, Darumb, das sie des HERRN Gesetz verachten, vnd seine Rechte nicht halten, vnd lassen sich jre Lügen verfüren, welchen jre Veter nachgefolget haben. -[Lügen] Abgötterey vnd falsche lere.
Luther 1545 (hochdeutsch):So spricht der HERR: Um drei und vier Laster willen Judas will ich sein nicht schonen, darum daß sie des HERRN Gesetz verachten und seine Rechte nicht halten und lassen sich ihre Lügen verführen, welchen ihre Väter nachgefolget haben,
NeÜ 2016:Gegen Juda und Israel So spricht Jahwe:Wegen drei Verbrechen, die Juda beging, / wegen vier nehme ich es nicht zurück, / denn sie haben Jahwes Weisung verworfen, / seine Gebote übertreten / und wurden von falschen Göttern verführt, / denen schon ihre Väter nachliefen. –
Jantzen/Jettel 2016:So sagt JAHWEH: Wegen drei Freveltaten von a)Juda und wegen vier werde ich es nicht b)rückgängig machen: Weil sie die Weisung* JAHWEHS verworfen und seine Satzungen nicht c)bewahrt haben und ihre d)Lügen sie e)verführten, denen ihre Väter nachgewandelt sind,
a) Juda Hosea 12, 3; 1. Petrus 4, 17;
b) abwenden Amos 1, 3;
c) bewahrt 2. Könige 17, 19; Jesaja 5, 24; Jeremia 7, 28; Lukas 12, 47; Römer 2, 17-24; Jakobus 4, 17; Offenbarung 3, 1 .17;
d) Lügen 2. Chronik 25, 14; Jeremia 16, 19;
e) verführten Epheser 4, 18
English Standard Version 2001:Thus says the LORD: For three transgressions of Judah, and for four, I will not revoke the punishment, because they have rejected the law of the LORD, and have not kept his statutes, but their lies have led them astray, those after which their fathers walked.
King James Version 1611:Thus saith the LORD; For three transgressions of Judah, and for four, I will not turn away [the punishment] thereof; because they have despised the law of the LORD, and have not kept his commandments, and their lies caused them to err, after the which their fathers have walked: