Jesaja 5, 24

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 5, Vers: 24

Jesaja 5, 23
Jesaja 5, 25

Luther 1984:Darum, wie des Feuers Flamme Stroh verzehrt und Stoppeln vergehen in der Flamme, so wird ihre Wurzel verfaulen und ihre Blüte auffliegen wie Staub. Denn sie verachten die Weisung des HERRN Zebaoth und lästern die Rede des Heiligen Israels.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Darum, wie des Feuers Zunge Stroh verzehrt und wie dürre Halme in der Flamme zusammensinken, so wird ihre Wurzel wie Moder werden und ihre Blüte wie Staub verfliegen; denn sie haben das Gesetz des HErrn der Heerscharen verworfen und das Wort des Heiligen Israels gelästert.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Darum, wie des Feuers Zunge die Stoppeln verzehrt und dürres Gras in der Flamme zusammensinkt, so wird ihre Wurzel wie Moder werden und ihre Blüte auffliegen wie Staub-a-. Denn sie haben das Gesetz des HERRN der Heerscharen verworfen und das Wort des Heiligen Israels verschmäht-b-. -a) Jesaja 9, 17; 2. Mose 15, 7; Hiob 18, 16. b) Jesaja 30, 9-13; Jeremia 6, 19; Amos 2, 4.9.
Schlachter 1952:Darum, wie die Feuerzunge Stoppeln frißt und dürres Gras in der Flamme zusammensinkt, also wird ihre Wurzel sein wie Moder und ihre Blüte wie Staub auffliegen; denn sie haben das Gesetz des HERRN der Heerscharen verschmäht und die Rede des Heiligen Israels verachtet.
Zürcher 1931:Darum, wie die Zunge des Feuers Stoppeln verzehrt und dürres Gras in der Flamme zusammensinkt, wird ihre Wurzel sein wie Moder und ihre Blüte wie Staub auffliegen; denn sie haben die Weisung des Herrn der Heerscharen verschmäht und verworfen das Wort des Heiligen Israels.
Luther 1912:Darum, wie des Feuers Flamme Stroh verzehrt und die Lohe Stoppeln hinnimmt, also wird ihre Wurzel verfaulen und ihre Blüte auffliegen wie Staub. Denn sie verachten das Gesetz des Herrn Zebaoth und lästern die Rede des Heiligen in Israel.
Buber-Rosenzweig 1929:Drum, wie Feuers Zunge Stoppeln frißt und Heu in der Lohe zerschlafft, wird ihre Wurzel wie Moder werden, ihr Blust aufflattern wie Staub, denn sie haben SEINE, des Umscharten, Weisung verworfen, verschmäht den Spruch des Heiligen Jissraels.
Tur-Sinai 1954:Darum: / wie Feuers Zunge Stoppeln frißt / Heu in der Flamme schwindet / wird ihre Wurzel wie der Moder sein / und ihre Blüte wie der Staub verfliegen / weil sie verschmäht des Heiligen der Scharen Weisung / das Wort des Heilgen Jisraëls verworfen. /
Luther 1545 (Original):Darumb wie des fewrs flamme stroh verzeret, vnd die lohe stoppeln hin nimpt, Also wird jre Wurtzel verfaulen, vnd jre Sprossen auffaren wie staub. Denn sie verachten das gesetz des HERRn Zebaoth, vnd lestern die rede des Heiligen in Jsrael.
Luther 1545 (hochdeutsch):Darum, wie des Feuers Flamme Stroh verzehret und die Lohe Stoppeln hinnimmt, also wird ihre Wurzel verfaulen und ihre Sprossen auffahren wie Staub. Denn sie verachten das Gesetz des HERRN Zebaoth und lästern die Rede des Heiligen in Israel.
NeÜ 2016:Darum: Wie eine Feuerzunge Stoppeln verzehrt, / wie dürres Gras in der Flamme zusammensinkt, / wird ihre Wurzel wie Asche sein, / ihre Blüte auffliegen wie Staub. / Denn sie haben das Gesetz Jahwes, des Allmächtigen, verworfen, / das Wort des Heiligen Israels verschmäht.
Jantzen/Jettel 2016:Darum, wie die a)Zunge des Feuers die Stoppeln verzehrt und dürres Gras in der Flamme zusammensinkt, so wird ihre Wurzel wie Moder werden und ihre Blüte auffliegen wie Staub; denn sie haben die Weisung* JAHWEHS der Heere b)verworfen und das Wort des Heiligen Israels verschmäht.
a) Zunge Jesaja 1, 31; 9, 17; Hiob 18, 16; Nahum 1, 10;
b) verworfen Jesaja 3, 8; 30, 9-13; Jeremia 6, 19
English Standard Version 2001:Therefore, as the tongue of fire devours the stubble, and as dry grass sinks down in the flame, so their root will be as rottenness, and their blossom go up like dust; for they have rejected the law of the LORD of hosts, and have despised the word of the Holy One of Israel.
King James Version 1611:Therefore as the fire devoureth the stubble, and the flame consumeth the chaff, [so] their root shall be as rottenness, and their blossom shall go up as dust: because they have cast away the law of the LORD of hosts, and despised the word of the Holy One of Israel.