Hiob 18, 16

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 18, Vers: 16

Hiob 18, 15
Hiob 18, 17

Luther 1984:Unten verdorren seine Wurzeln, und oben verwelken seine Zweige.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Unten verdorren seine Wurzeln, und oben verwelken seine Zweige.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Von unten werden seine Wurzeln verdorren, und von oben wird sein Gezweig abwelken-a-. -a) Jesaja 5, 24; Amos 2, 9; Maleachi 3, 19.
Schlachter 1952:Unter ihm werden seine Wurzeln verdorren und über ihm seine Zweige verwelken.
Zürcher 1931:Unten werden seine Wurzeln dürr, / und oben verwelken seine Zweige. /
Luther 1912:Von unten werden verdorren seine Wurzeln, und von oben abgeschnitten seine Zweige.
Buber-Rosenzweig 1929:Drunten dorren seine Wurzeln, droben welkt sein Gezweig,
Tur-Sinai 1954:Zuunterst dorren seine Wurzeln / und obenan welkt seine Mahd. /
Luther 1545 (Original):Von vnten werden verdorren seine Wurtzel, vnd von oben abgeschnitten sein Erndte. -[Wurtzel] Wurtzel heisst er alles was in der Erden gepflantzet ist. Erndten alles was oben aus wechst, es sey korn, öle, wein etc.
Luther 1545 (hochdeutsch):Von unten werden verdorren seine Wurzeln und von oben abgeschnitten seine Ernte.
NeÜ 2016:Unten verdorren seine Wurzeln, / und oben wird jeder Zweig dürr.
Jantzen/Jettel 2016:Unten dorren seine Wurzeln, und oben welkt sein Gezweig. a)
a) Jesaja 5, 24; Maleachi 3, 19
English Standard Version 2001:His roots dry up beneath, and his branches wither above.
King James Version 1611:His roots shall be dried up beneath, and above shall his branch be cut off.