Matthäus 17, 24

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 17, Vers: 24

Matthäus 17, 23
Matthäus 17, 25

Luther 1984:ALS sie nun nach Kapernaum kamen, traten zu Petrus, die den Tempelgroschen** einnehmen, und sprachen: Pflegt euer Meister nicht den -a-Tempelgroschen zu geben? -a) 2. Mose 30, 13; 2. Könige 12, 5.6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ALS sie dann nach Kapernaum zurückgekehrt waren, traten die Einsammler der Tempelsteuer-1-* an Petrus heran und fragten ihn: «Entrichtet euer Meister die Doppeldrachme-2- nicht?» -1) eig: der Doppeldrachmen. 2) = Tempelsteuer.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:ALS sie aber nach Kapernaum kamen, traten die Einnehmer der Doppeldrachmen-a- zu Petrus und sprachen: Zahlt euer Lehrer nicht die Doppeldrachmen-1-? -1) d.i. der Jahresbetrag der jüd. Kopfsteuer für den Tempel. a) 2. Mose 30, 12-15; 2. Chronik 24, 6; Nehemia 10, 33.
Schlachter 1952:ALS sie aber nach Kapernaum kamen, traten die Einnehmer der (Tempel-)Steuer zu Petrus und sprachen: Zahlt euer Meister nicht auch die zwei Drachmen?
Zürcher 1931:ALS sie aber nach Kapernaum gekommen waren, traten die Einnehmer der Doppeldrachmen-1- zu Petrus und sagten: Entrichtet euer Meister keine Doppeldrachmen? -2. Mose 30, 13. 1) dies ist der Betrag der Tempelsteuer für jede männliche Person.
Luther 1912:Da sie nun gen Kapernaum kamen, gingen zu Petrus, die den Zinsgroschen einnahmen, und sprachen: Pflegt euer Meister nicht den a) Zinsgroschen zu geben? - a) 2. Mose 30, 13.
Luther 1545 (Original):Da sie nu gen Capernaum kamen, giengen zu Petro die den Zinsgrosschen einnamen, vnd sprachen, Pflegt ewer Meister nicht den Zinsgrosschen zu geben?
Luther 1545 (hochdeutsch):Da sie nun gen Kapernaum kamen, gingen zu Petrus, die den Zinsgroschen einnahmen, und sprachen: Pflegt euer Meister nicht den Zinsgroschen zu geben?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Als Jesus und seine Jünger nach Kafarnaum kamen, traten die Männer, die die Tempelsteuer [Kommentar: Wörtlich: Doppeldrachme. Siehe die Sacherklärungen unter »Denar«.] einzogen, an Petrus heran und fragten: »Zahlt euer Meister eigentlich keine Tempelsteuer?«
Albrecht 1912/1988:Nach ihrer Ankunft in Kapernaum traten die Einnehmer der Tempelsteuer zu Petrus und fragten ihn: «Entrichtet euer Meister die Tempelsteuer nicht-a-*?» -a) 2. Mose 30, 13; 38, 26.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Da sie nun gen Kapernaum kamen, gingen zu Petrus, die den Zinsgroschen einnahmen, und sprachen: Pflegt euer Meister nicht den -a-Zinsgroschen zu geben? -a) 2. Mose 30, 13.
Meister:DA sie aber nach Kapernaum kamen, traten die Einnehmer der Doppeldrachmen-a- an Petrus heran und sprachen: «Zahlt euer Meister keine Doppeldrachmen?» -a) 2. Mose 30, 13; 38, 26.
Menge 1949 (Hexapla 1997):ALS sie dann nach Kapernaum zurückgekehrt waren, traten die Einsammler der Tempelsteuer-1- an Petrus heran und fragten ihn: «Entrichtet euer Meister die Doppeldrachme-2- nicht?» -1) eig: der Doppeldrachmen. Jeder 20 Jahre alte Israelit mußte jährlich eine Kopfsteuer von einer Doppeldrachme an den Tempel zahlen. 2) = Tempelsteuer.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Als sie aber nach Kapernaum kamen, traten die Einnehmer der Doppeldrachmen-1- zu Petrus und sprachen: Zahlt euer Lehrer nicht die Doppeldrachmen? -1) eine jüd. Kopfsteuer für den Tempel; vgl. Nehemia 10, 32.33.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:ALS sie aber nach Kapernaum kamen, traten die Einnehmer der Doppeldrachmen-a- zu Petrus und sprachen: Zahlt euer Lehrer nicht die Doppeldrachmen-1-? -1) d.i. der Jahresbetrag der jüd. Kopfsteuer für den Tempel. a) 2. Mose 30, 12-15; 2. Chronik 24, 6; Nehemia 10, 33.
Schlachter 1998:Als sie aber nach Kapernaum kamen, traten die Einnehmer der Tempelsteuer-1- zu Petrus und sprachen: Zahlt euer Meister nicht auch die zwei Drachmen? -1) w: der Doppeldrachme, d.h. der Abgabe für den Unterhalt des Tempeldienstes.++
Interlinear 1979:Gekommen waren aber sie nach Kafarnaum, traten hinzu die die Doppeldrachmen Erhebenden zu Petrus und sagten: Euer Meister nicht zahlt die Doppeldrachmen?
NeÜ 2016:Tempelsteuer Als sie nach Kafarnaum kamen, traten die Beauftragten für die Tempelsteuer ("Tempelsteuer" Wörtlich: "Doppeldrachme", das ist der Betrag, den jeder männliche Jude jedes Jahr im Februar/März für den Tempel zu zahlen hatte. Er entsprach dem Wert von zwei Tagelöhnen eines Arbeiters.) zu Petrus und fragten: Zahlt euer Rabbi eigentlich keine Tempelsteuer?
Jantzen/Jettel 2016:Als sie nach Kaperna-um kamen, traten die Einnehmer der Doppeldrachmen zu Petrus und sagten: „Zahlt euer Lehrer die Doppeldrachmen nicht?“ a)
a) 2. Mose 30, 12 .13 .14 .15; 38, 26
English Standard Version 2001:When they came to Capernaum, the collectors of the half-shekel tax went up to Peter and said, Does your teacher not pay the tax?
King James Version 1611:And when they were come to Capernaum, they that received tribute [money] came to Peter, and said, Doth not your master pay tribute?



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 17, 24
Sermon-Online