Markus 3, 14

Das Evangelium nach Markus (Markusevangelium)

Kapitel: 3, Vers: 14

Markus 3, 13
Markus 3, 15

Luther 1984:Und er setzte zwölf ein, die er auch Apostel nannte, daß sie bei ihm sein sollten und daß er sie aussendete zu predigen
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):So bestellte er denn zwölf, [die er auch Apostel-1- nannte]; diese sollten beständig bei ihm sein, und er wollte sie auch aussenden, damit sie (die Heilsbotschaft) verkündigten; -1) d.h. Sendboten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und er bestellte zwölf-a-, damit sie bei ihm seien und damit er sie aussende, zu predigen-b- -a) Markus 6, 7. b) Lukas 9, 1.2.
Schlachter 1952:Und er verordnete zwölf, daß sie bei ihm wären und daß er sie aussendete zu predigen
Schlachter 1998:Und er bestimmte zwölf, daß sie bei ihm seien und daß er sie aussende, um zu verkündigen,
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Und er bestimmte zwölf, die bei ihm sein sollten und die er aussandte, um zu verkündigen,
Zürcher 1931:Und er bestimmte zwölf, damit sie um ihn wären und damit er sie aussenden könnte zur Predigt (des Evangeliums)
Luther 1912:Und er ordnete die Zwölf, daß sie bei ihm sein sollten und daß er sie aussendete, zu predigen,
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und er ordnete die Zwölf, daß sie bei ihm sein sollten und daß er sie aussendete, zu predigen,
Luther 1545 (Original):Vnd er ordenete die Zwelffe, das sie bey jm sein solten, vnd das er sie aussendte zu predigen,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und er ordnete die Zwölfe, daß sie bei ihm sein sollten, und daß er sie aussendete zu predigen,
Neue Genfer Übersetzung 2011:und er bestimmte zwölf, die er Apostel nannte. Sie sollten ständig bei ihm sein, und er wollte sie aussenden, damit sie seine Botschaft verkündeten
Albrecht 1912/1988:Aus ihnen erwählte er zwölf, die sollten ständig um ihn sein, und er wollte sie aussenden, damit sie das Wort verkündigten
Meister:Und Er bestimmte zwölf, daß sie mit Ihm seien und daß Er sie aussende, um zu predigen
Menge 1949 (Hexapla 1997):So bestellte er denn zwölf, [die er auch Apostel-1- nannte]; diese sollten beständig bei ihm sein, und er wollte sie auch aussenden, damit sie (die Heilsbotschaft) verkündigten; -1) d.h. Sendboten.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und er bestellte zwölf, auf daß sie bei ihm seien, und auf daß er sie aussende zu predigen
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und er berief zwölf-1a-, damit sie bei ihm seien und damit er sie aussende, zu -ifp-predigen-b- -1) and. altHs. fügen hinzu: die er auch Apostel nannte. a) Markus 6, 7. b) Lukas 9, 1.2.
Robinson-Pierpont (deutsch) 2022:Und er bestellte Zwölf, dass sie mit ihm seien und dass er sie sende, zu verkünden,
Interlinear 1979:Und er bestimmte zwölf, die auch Apostel er nannte, daß sie seien mit ihm und daß er aussende sie, zu predigen
NeÜ 2021:und er wählte zwölf von ihnen aus, die er ständig um sich haben und später aussenden wollte, damit sie predigten
Jantzen/Jettel 2022:Und er bestellte(a) zwölf, damit sie bei ihm seien und damit er sie aussende, zu verkünden
-Fussnote(n): (a) eigtl.: er machte
-Parallelstelle(n): Lukas 9, 2
English Standard Version 2001:And he appointed twelve (whom he also named apostles) so that they might be with him and he might send them out to preach
King James Version 1611:And he ordained twelve, that they should be with him, and that he might send them forth to preach,
Robinson-Pierpont 2022:Καὶ ἐποίησεν δώδεκα, ἵνα ὦσιν μετ᾽ αὐτοῦ, καὶ ἵνα ἀποστέλλῃ αὐτοὺς κηρύσσειν,
Franz Delitzsch 11th Edition:וַיְמַן שְׁנֵים עָשָׂר אִישׁ לִהְיוֹת אִתּוֹ וּלְשַׁלְּחָם לִקְרֹא



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:3, 14: er bestimmte zwölf. Christus bildete durch die klare Ausübung seines Willens unter seinen Nachfolgern eine eigene Gruppe von zwölf Männern heraus (s. Anm. zu Matthäus 10, 1). Diese neue Gruppe stellte die Grundlage seiner Gemeinde dar (vgl. Epheser 2, 20).


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Markus 3, 14
Sermon-Online