Lukas 18, 18

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 18, Vers: 18

Lukas 18, 17
Lukas 18, 19

Luther 1984:UND es fragte ihn ein Oberer und sprach: Guter Meister, was muß ich tun, damit ich das ewige Leben ererbe?-a- -a) Lukas 10, 25-28.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF richtete ein Oberster-1- die Frage an ihn: «Guter Meister, was muß ich tun, um ewiges Leben zu ererben-2-?» -1) o: Vorsteher. 2) = gewinnen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND es fragte ihn ein Oberster und sprach: Guter Lehrer, was muß ich getan haben, um ewiges Leben zu erben-a-? -a) Lukas 10, 25.
Schlachter 1952:Und es fragte ihn ein Oberster und sprach: Guter Meister, was muß ich tun, um das ewige Leben zu ererben?
Zürcher 1931:UND es fragte ihn ein Vorsteher: Guter Meister, was muss ich tun, damit ich das ewige Leben ererbe?
Luther 1912:Und es fragte ihn ein Oberster und sprach: Guter Meister, was muß ich tun, daß ich das ewige Leben ererbe? - (Luk. 18, 18–30: vgl. Matthäus 19, 16–29; Markus 10, 17–30.)
Luther 1545 (Original):Vnd es fraget jn ein Oberster, vnd sprach, Guter meister, Was mus ich thun, das ich das ewige Leben ererbe?
Luther 1545 (hochdeutsch):Und es fragte ihn ein Oberster und sprach: Guter Meister, was muß ich tun, daß ich das ewige Leben ererbe?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ein angesehener Mann fragte Jesus: »Guter Meister, was muss ich tun, um das ewige Leben zu bekommen?«
Albrecht 1912/1988:Es fragte ihn ein Gemeindevorsteher-a-: «Guter Meister, was muß ich tun, um das ewige Leben zu erlangen?» -a) Lukas 8, 41.
Luther 1912 (Hexapla 1989):UND es fragte ihn ein Oberster und sprach: Guter Meister, was muß ich tun, daß ich das ewige Leben ererbe?
Meister:UND es fragte Ihn ein Oberster und sagte: «Guter Meister, was muß ich getan haben, daß ich ewiges Leben ererbe?» -Matthäus 19, 16; Markus 10, 17.
Menge 1949 (Hexapla 1997):HIERAUF richtete ein Oberster-1- die Frage an ihn: «Guter Meister, was muß ich tun, um ewiges Leben zu ererben-2-?» -1) o: Vorsteher. 2) = gewinnen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und es fragte ihn ein gewisser Oberster und sprach: Guter Lehrer, was muß ich getan haben, um ewiges Leben zu ererben?
Revidierte Elberfelder 1985-1991:UND es fragte ihn ein Oberster und sprach: Guter Lehrer, was muß ich getan haben, um ewiges Leben zu erben-a-? -a) Lukas 10, 25.
Schlachter 1998:Und es fragte ihn ein Oberster und sprach: Guter Meister, was muß ich tun, um das ewige Leben zu erben?
Interlinear 1979:Und fragte jemand ihn, ein Vorsteher, sagend: Guter Meister, was getan habend, ewiges Leben werde ich empfangen?
NeÜ 2016:Einmal wurde Jesus von einem angesehenen Mann gefragt: Guter Rabbi, was muss ich tun, um das ewige Leben zu bekommen?
Jantzen/Jettel 2016:Und es befragte ihn ein gewisser Oberster: „Guter Lehrer,“ sagte er, „was [soll] ich getan haben 1), um ewiges Leben zu erben?“ 2) a)
a) Lukas 10, 25
1) im Sinne von: was ist es, das ich getan haben muss (Man nimmt hier den Standpunkt der Ewigkeit ein und blickt gleichsam zurück.)
2) eigtl.: was getan habend werde ich ewiges Leben erben
English Standard Version 2001:And a ruler asked him, Good Teacher, what must I do to inherit eternal life?
King James Version 1611:And a certain ruler asked him, saying, Good Master, what shall I do to inherit eternal life?



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.