Matthäus 19, 16

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 19, Vers: 16

Matthäus 19, 15
Matthäus 19, 17

Luther 1984:UND siehe, einer trat zu ihm und fragte: Meister, was soll ich Gutes tun, damit ich das ewige Leben habe?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DA trat einer an ihn heran und fragte ihn: «Meister, was muß ich Gutes tun, um ewiges Leben zu erlangen?»-1- -1) beachtenswert ist die hier in den V. 16 und 17 von Markus 10, 17f. und Lukas 18, 18f. abweichende Lesart.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND siehe, einer trat herzu und sprach zu ihm: Lehrer, was soll ich Gutes tun, damit ich ewiges Leben habe-a-? -a) Johannes 6, 27.28.
Schlachter 1952:Und siehe, einer trat herzu und fragte ihn: Guter Meister, was soll ich Gutes tun, um das ewige Leben zu erlangen?
Zürcher 1931:UND siehe, es kam einer herbei und sagte zu ihm: Meister, was muss ich Gutes tun, damit ich das ewige Leben erlange? -Römer 2, 7.
Luther 1912:Und siehe, einer trat zu ihm und sprach: Guter Meister, was soll ich Gutes tun, daß ich das ewige Leben möge haben? - (Matth. 19, 16–30: vgl. Markus 10, 17–31; Lukas 18, 18–30.)
Luther 1545 (Original):Vnd sihe, Einer trat zu jm, vnd sprach, Guter meister, Was sol ich guts thun, Das ich das ewige Leben müge haben?
Luther 1545 (hochdeutsch):Und siehe, einer trat zu ihm und sprach: Guter Meister, was soll ich Gutes tun, daß ich das ewige Leben möge haben?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ein Mann kam zu Jesus und fragte ihn: »Meister, was muss ich Gutes tun, um das ewige Leben zu bekommen?«
Albrecht 1912/1988:Und siehe, einer trat an ihn heran und fragte ihn: «Meister, was für ein gutes Werk muß ich tun, um das ewige Leben zu erlangen?»
Luther 1912 (Hexapla 1989):UND siehe, einer trat zu ihm und sprach: Guter Meister, was soll ich Gutes tun, daß ich das ewige Leben möge haben?
Meister:UND siehe, einer kam zu Ihm, und er sprach: «Meister, was soll ich Gutes tun, daß ich ewiges Leben-a- habe?» -a) Markus 10, 17; Lukas 10, 25; 18, 18.
Menge 1949 (Hexapla 1997):DA trat einer an ihn heran und fragte ihn: «Meister, was muß ich Gutes tun, um ewiges Leben zu erlangen?»-1- -1) beachtenswert ist die hier in den V. 16 und 17 von Markus 10, 17f. und Lukas 18, 18f. abweichende Lesart.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und siehe, einer trat herzu und sprach zu ihm: Lehrer-1-, welches Gute soll ich tun, auf daß ich ewiges Leben habe? -1) TR: Guter Lehrer.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:UND siehe, einer trat herbei und sprach zu ihm: Lehrer, was soll ich Gutes tun, damit ich ewiges Leben habe-a-? -a) Johannes 6, 27.28.
Schlachter 1998:Und siehe, einer trat herzu und fragte ihn: Guter Meister, was soll ich Gutes tun, um das ewige Leben zu erlangen?
Interlinear 1979:Und siehe, einer, gekommen zu ihm, sagte: Meister, was für Gutes soll ich tun, damit ich erlange ewige Leben?
NeÜ 2016:Nachfolge und Reichtum Da kam ein Mann zu ihm und fragte: Rabbi, was muss ich Gutes tun, um das ewige Leben zu bekommen?
Jantzen/Jettel 2016:Und – siehe – einer kam herbei und sagte zu ihm: „Guter Lehrer, was sollte ich Gutes tun, damit ich ewiges Leben habe?“ a)
a) Lukas 10, 25
English Standard Version 2001:And behold, a man came up to him, saying, Teacher, what good deed must I do to have eternal life?
King James Version 1611:And, behold, one came and said unto him, Good Master, what good thing shall I do, that I may have eternal life?



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.