Lukas 19, 7

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 19, Vers: 7

Lukas 19, 6
Lukas 19, 8

Luther 1984:Als sie das sahen, murrten sie alle und sprachen: Bei einem Sünder ist er eingekehrt.-a- -a) Lukas 15, 2.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Und alle, die es sahen, murrten laut und sagten: «Bei einem sündigen Manne ist er eingekehrt, um bei ihm zu herbergen.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und als sie es sahen, murrten alle und sagten: Er ist eingekehrt, um bei einem sündigen Mann zu herbergen-a-. -a) Lukas 5, 30.
Schlachter 1952:Als sie es aber sahen, murrten sie alle und sprachen: Er ist bei einem sündigen Mann eingekehrt, um Herberge zu nehmen!
Zürcher 1931:Und als sie es sahen, murrten sie alle und sagten: Bei einem sündigen Mann ist er eingekehrt, um Herberge zu nehmen. -Lukas 5, 30; 15, 2; Matthäus 9, 11.
Luther 1912:Da sie das sahen, murrten sie alle, daß er bei einem Sünder einkehrte. - Lukas 15, 2.
Luther 1545 (Original):Da sie das sahen, murreten sie alle, das er bey einem Sünder einkeret.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da sie das sahen, murreten sie alle, daß er bei einem Sünder einkehrete.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Die Leute waren alle empört, als sie das sahen. »Wie kann er sich nur von solch einem Sünder einladen lassen!«, sagten sie.
Albrecht 1912/1988:Alle, die dies sahen, murrten und sprachen: «Er ist bei einem Sünder als Gast eingekehrt!»
Luther 1912 (Hexapla 1989):Da sie das sahen, murrten sie alle, daß er bei einem Sünder einkehrte. -Lukas 15, 2.
Meister:Und alle, die es sahen, murrten durcheinander und sagten, daß Er zu einem sündigen Manne-a- hineinginge, um zu herbergen. -a) Matthäus 9, 11; Lukas 5, 30.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Und alle, die es sahen, murrten laut und sagten: «Bei einem sündigen Manne ist er eingekehrt, um bei ihm zu herbergen.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und als sie es sahen, murrten alle und sagten: Er ist eingekehrt, um bei einem sündigen Manne zu herbergen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und als sie es sahen, -ipf-murrten alle und sagten: Er ist eingekehrt, um bei einem sündigen Mann zu -ifa-herbergen-a-. -a) Lukas 5, 30.
Schlachter 1998:Als sie es aber sahen, murrten sie alle und sprachen: Er ist bei einem sündigen Mann eingekehrt, um Herberge zu nehmen!
Interlinear 1979:Und gesehen habend, alle murrten, sagend: Bei einem sündigen Mann ging er hinein einzukehren.
NeÜ 2016:Die Leute waren empört, als sie das sahen. Bei einem ausgemachten Sünder ist er eingekehrt!, murrten sie.
Jantzen/Jettel 2016:Und als sie es sahen, murrten sie alle ‹untereinander›: „Er ging hinein,“ sagten sie, „um bei einem sündigen Mann zu Gast zu sein 1).“ a)
a) Lukas 5, 30; 15, 2
1) o.: sich auszuspannen
English Standard Version 2001:And when they saw it, they all grumbled, He has gone in to be the guest of a man who is a sinner.
King James Version 1611:And when they saw [it], they all murmured, saying, That he was gone to be guest with a man that is a sinner.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:19, 7: murrten sie alle. Sowohl die religiöse Elite als auch das Volk hassten Zachäus. Sie konnten nicht verstehen, welche möglicherweise berechtigte Absicht Jesus hätte haben können, diesen notorischen Sünder zu besuchen. In ihrem blinden Stolz hätten sie es auch nicht verstehen wollen. Jesus war gekommen, das Verlorene zu suchen und zu retten (V. 10). S. Anm. zu 15, 2.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Lukas 19, 7
Sermon-Online