Johannes 19, 19

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 19, Vers: 19

Johannes 19, 18
Johannes 19, 20

Luther 1984:Pilatus aber schrieb eine Aufschrift und setzte sie auf das Kreuz; und es war geschrieben: Jesus von Nazareth, der König der Juden.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Auch eine Aufschrift hatte Pilatus schreiben und oben am Kreuz anbringen lassen; sie lautete: «Jesus von Nazareth, der König der Juden.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Pilatus schrieb aber auch eine Aufschrift und setzte sie auf das Kreuz. Es war aber geschrieben: Jesus, der Nazoräer-1-, der König der Juden-a-. -1) s. Anm. zu Matthäus 2, 23. a) Johannes 18, 5.33-37; Matthäus 2, 2.
Schlachter 1952:Pilatus aber schrieb eine Überschrift und heftete sie an das Kreuz; und es war geschrieben: Jesus, der Nazarener, der König der Juden.
Zürcher 1931:Pilatus liess aber auch eine Aufschrift schreiben und auf das Kreuz setzen. Und zwar war geschrieben: Jesus der Nazoräer, der König der Juden.
Luther 1912:Pilatus aber schrieb eine Überschrift und setzte sie auf das Kreuz; und war geschrieben: Jesus von Nazareth, der Juden König.
Luther 1545 (Original):Pilatus aber schreib eine Vberschrifft, vnd setzte sie auff das Creutze, vnd war geschrieben, Jhesus von Nazareth der Jüden König.
Luther 1545 (hochdeutsch):Pilatus aber schrieb eine Überschrift und setzte sie auf das Kreuz; und war geschrieben: Jesus von Nazareth, der Juden König.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Pilatus ließ ein Schild am Kreuz anbringen, das die Aufschrift trug: »Jesus von Nazaret, König der Juden.«
Albrecht 1912/1988:Pilatus ließ auch eine Inschrift schreiben-1- und sie oben auf das Kreuz setzen; die lautete: «Jesus von Nazaret, der Juden König.» -1) die nach röm. Brauche die Schuld des Verurteilten angab.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Pilatus aber schrieb eine Überschrift und setzte sie auf das Kreuz; und war geschrieben: Jesus von Nazareth, der Juden König.
Meister:Pilatus ließ auch eine Inschrift-a- schreiben und setzte sie auf das Kreuz; es war aber geschrieben: «Jesus der Nazaräer, der König der Juden!» -a) Matthäus 27, 37; Markus 15, 26; Lukas 23, 38.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Auch eine Aufschrift hatte Pilatus schreiben und oben am Kreuz anbringen lassen; sie lautete: «Jesus von Nazareth, der König der Juden.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Pilatus schrieb aber auch eine Überschrift und setzte sie auf das Kreuz. Es war aber geschrieben: Jesus, der Nazaräer, der König der Juden.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Pilatus schrieb aber auch eine Aufschrift und setzte sie auf das Kreuz. Es war aber geschrieben: Jesus, der Nazoräer-1-, der König der Juden-a-. -1) s. Anm. zu Matthäus 2, 23. a) Johannes 18, 5.33-37; Matthäus 2, 2.
Schlachter 1998:Pilatus aber schrieb eine Überschrift und heftete sie an das Kreuz; und es war geschrieben: Jesus, der Nazarener, der König der Juden.
Interlinear 1979:Hatte schreiben lassen aber auch eine Aufschrift Pilatus und anbringen lassen am Kreuz; es war aber geschrieben: Jesus der Nazoräer, der König der Juden.
NeÜ 2016:Pilatus ließ auch ein Schild an das Kreuz von Jesus nageln, auf dem stand: Jesus von Nazaret, König der Juden.
Jantzen/Jettel 2016:Pilatus schrieb auch eine Überschrift und brachte sie am Kreuz an. Es war geschrieben: „Jesus, der Nazarener, der König der Juden.“
English Standard Version 2001:Pilate also wrote an inscription and put it on the cross. It read, Jesus of Nazareth, the King of the Jews.
King James Version 1611:And Pilate wrote a title, and put [it] on the cross. And the writing was, JESUS OF NAZARETH THE KING OF THE JEWS.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.