Apostelgeschichte 17, 15

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 17, Vers: 15

Apostelgeschichte 17, 14
Apostelgeschichte 17, 16

Luther 1984:Die aber Paulus geleiteten, brachten ihn bis nach Athen. Und nachdem sie den Auftrag empfangen hatten, daß Silas und Timotheus so schnell wie möglich zu ihm kommen sollten, kehrten sie zurück.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die Geleiter des Paulus aber brachten ihn bis Athen und kehrten dann von dort wieder zurück mit dem Auftrag an Silas und Timotheus, sie möchten möglichst bald zu ihm kommen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Die aber den Paulus geleiteten, brachten ihn bis nach Athen-a-; und als sie für Silas und Timotheus Befehl empfangen hatten, daß sie sobald wie möglich zu ihm kommen sollten, reisten sie ab-b-. -a) 1. Thessalonicher 3, 1. b) Apostelgeschichte 18, 5.
Schlachter 1952:Die nun, welche den Paulus geleiteten, brachten ihn bis nach Athen; und nachdem sie den Auftrag an Silas und Timotheus empfangen hatten, daß sie so bald als möglich zu ihm kommen sollten, zogen sie fort.
Zürcher 1931:Die nun, welche den Paulus geleiteten, brachten ihn bis nach Athen, und mit dem Auftrag an Silas und Timotheus, dass sie so bald als möglich zu ihm kommen sollten, reisten sie ab. -1. Thessalonicher 3, 1-5.
Luther 1912:Die aber Paulus geleiteten, führten ihn bis gen Athen. Und nachdem sie Befehl empfangen an den Silas und Timotheus, daß sie aufs schnellste zu ihm kämen, zogen sie hin.
Luther 1545 (Original):Die aber Paulum geleiten, füreten jn bis gen Athene, Vnd als sie befelh empfiengen an den Silan vnd Timotheum, das sie auffs schierste zu jm kemen, zogen sie hin.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die aber Paulus geleiteten, führeten ihn bis gen Athen. Und als sie Befehl empfingen an den Silas und Timotheus, daß sie aufs schierste zu ihm kämen, zogen sie hin.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Einige 'Brüder' reisten mit Paulus und begleiteten ihn bis nach Athen. Er trug ihnen auf, Silas und Timotheus auszurichten, sie sollten so bald wie möglich nachkommen; dann kehrten sie nach Beröa zurück.
Albrecht 1912/1988:Die Brüder aber-1-, die Paulus zu seiner Sicherheit begleiteten, blieben bei ihm, bis er nach Athen kam*. Von da kehrten sie (nach Beröa) zurück und nahmen den Auftrag an Silas und Timotheus mit, sie möchten so bald als möglich zu ihm kommen. -Anfang 50 n. Chronik 1) aus Beröa.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Die aber Paulus geleiteten, führten ihn bis gen Athen. Und nachdem sie Befehl empfangen an den Silas und Timotheus, daß sie aufs schnellste zu ihm kämen, zogen sie hin.
Meister:Die aber Paulus begleiteten, führten ihn bis Athen; und da sie einen Auftrag für Silas und Timotheus empfingen, daß sie schnellstens zu ihm kämen, reisten sie ab. -Apostelgeschichte 18, 5; 1. Thessalonicher 3, 2.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Die Geleiter des Paulus aber brachten ihn bis Athen und kehrten dann von dort wieder zurück mit dem Auftrag an Silas und Timotheus, sie möchten möglichst bald zu ihm kommen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Die aber den Paulus geleiteten, brachten ihn bis nach Athen; und als sie für Silas und Timotheus Befehl empfangen hatten, daß sie sobald wie möglich zu ihm kommen sollten, reisten sie ab.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Die aber den Paulus geleiteten, brachten ihn bis nach Athen-a-; und als sie für Silas und Timotheus Befehl empfangen hatten, daß sie sobald wie möglich zu ihm kommen sollten, reisten sie ab-b-. -a) 1. Thessalonicher 3, 1. b) Apostelgeschichte 18, 5.
Schlachter 1998:Die nun, welche den Paulus geleiteten, brachten ihn bis nach Athen; und nachdem sie den Auftrag an Silas und Timotheus empfangen hatten, daß sie so schnell wie möglich zu ihm kommen sollten, zogen sie fort.
Interlinear 1979:Aber die Hinführenden Paulus brachten bis Athen, und erhalten habend einen Auftrag an Silas und Timotheus, daß möglichst schnell sie kommen sollten zu ihm, reisten sie ab.
NeÜ 2021:Die Brüder, die Paulus begleiteten, brachten ihn bis nach Athen ("Athen," mehr als 350 km südlich von Beröa, war eine der berühmtesten Städte der Gelehrsamkeit im Altertum. Sie genoss den Status einer freien, mit Rom verbündeten Stadt. Sie war voll von Altären und Götterbildern (etwa 3000), Statuen, Tempeln und Säulenhallen.)und kehrten dann wieder zurück. Für Silas und Timotheus nahmen sie den Auftrag mit, dass sie so bald wie möglich nachkommen sollten.
Jantzen/Jettel 2016:Die, die Paulus begleiteten, brachten ihn bis nach Athen, und nachdem sie einen Befehl an Silas und Timotheus erhalten hatten, schnellstens zu ihm zu kommen, reisten sie ab. a)
a) Apostelgeschichte 18, 5; 1. Thessalonicher 3, 1 .2
English Standard Version 2001:Those who conducted Paul brought him as far as Athens, and after receiving a command for Silas and Timothy to come to him as soon as possible, they departed.
King James Version 1611:And they that conducted Paul brought him unto Athens: and receiving a commandment unto Silas and Timotheus for to come to him with all speed, they departed.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:17, 15: Athen. Das kulturelle Zentrum Griechenlands. In ihrer Blütezeit war Athen die Heimatstadt der bekanntesten Philosophen der Geschichte, u.a. von Sokrates, Platon und Aristoteles, der wohl der einflussreichste Philosoph überhaupt war. Zwei weitere Philosophen lehrten dort: Epikur, der Begründer des Epikureismus, und Zenon, der Begründer des Stoizismus. Das waren damals zwei der vorherrschenden Philosophien (s. Anm. zu V. 18).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Apostelgeschichte 17, 15
Sermon-Online