Römer 7, 12

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 7, Vers: 12

Römer 7, 11
Römer 7, 13

Luther 1984:So ist also das Gesetz heilig, und das Gebot ist heilig, gerecht und gut.-a- -a) 1. Timotheus 1, 8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Demnach ist das Gesetz (an sich) heilig und ebenso das Gebot heilig, gerecht und gut.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:So ist also das Gesetz heilig und das Gebot heilig und gerecht und gut-a-. -a) Psalm 19, 8; 119, 172; 1. Timotheus 1, 8.
Schlachter 1952:So ist nun das Gesetz heilig, und das Gebot ist heilig, gerecht und gut!
Zürcher 1931:Somit ist das Gesetz heilig und das Gebot heilig und gerecht und gut. -1. Timotheus 1, 8.
Luther 1912:Das Gesetz ist ja heilig, und das Gebot ist heilig, recht und gut. - 1. Timotheus 1, 8.
Luther 1545 (Original):Das Gesetz ist je heilig, vnd das Gebot heilig, recht vnd gut.
Luther 1545 (hochdeutsch):Das Gesetz ist je heilig, und das Gebot ist heilig, recht und gut.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Es bleibt also dabei, dass das Gesetz heilig ist; seine Forderungen sind heilig, gerecht und gut.
Albrecht 1912/1988:Es bleibt demnach dabei: Das Gesetz an sich ist heilig, und das Gebot ist heilig, gerecht und gut-1-. -1) zusammenfassende Schlußantwort auf die Frage in V. 7.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Das Gesetz ist ja heilig, und das Gebot ist heilig, recht und gut. -1. Timotheus 1, 8.
Meister:So zwar ist das Gesetz heilig, und das Gebot ist heilig und gerecht und gut! -Psalm 19, 8; 119, 38.137; 1. Timotheus 1, 8.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Demnach ist das Gesetz (an sich) heilig und ebenso das Gebot heilig, gerecht und gut.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:So ist also das Gesetz heilig und das Gebot heilig und gerecht und gut.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:So ist also das Gesetz heilig und das Gebot heilig und gerecht und gut-a-. -a) Psalm 19, 8; 119, 172; 1. Timotheus 1, 8.
Schlachter 1998:So ist nun das Gesetz heilig, und das Gebot ist heilig, gerecht und gut.
Interlinear 1979:Also das Gesetz heilig und das Gebot heilig und gerecht und gut.
NeÜ 2016:Es bleibt also dabei: Das Gesetz ist heilig, und seine Forderungen sind heilig, gerecht und gut.
Jantzen/Jettel 2016:Somit ist das Gesetz heilig, ja, und das Gebot ist heilig und gerecht und gut. a)
a) Nehemia 9, 13; Psalm 19, 8; 119, 172; 1. Timotheus 1, 8
English Standard Version 2001:So the law is holy, and the commandment is holy and righteous and good.
King James Version 1611:Wherefore the law [is] holy, and the commandment holy, and just, and good.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.