1. Korinther 4, 3

Der erste Brief des Paulus an die Korinther (Erster Korintherbrief)

Kapitel: 4, Vers: 3

1. Korinther 4, 2
1. Korinther 4, 4

Luther 1984:Mir aber ist's ein Geringes, daß ich von euch gerichtet werde oder von einem menschlichen Gericht; auch richte ich mich selbst nicht.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DOCH, was mich betrifft, so ist es mir etwas ganz Geringes-1-, ob ich von euch oder von (sonst) einem menschlichen Gerichtstage-2- ein Urteil empfange; ja, ich gebe nicht einmal selbst ein Urteil über mich ab. -1) = durchaus gleichgültig. 2) = Gerichtshofe.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Mir aber ist es das Geringste, daß ich von euch oder von einem menschlichen (Gerichts-)Tag beurteilt werde; ich beurteile mich aber auch selbst nicht.
Schlachter 1952:Mir aber ist es das Geringste, daß ich von euch oder von einem menschlichen Gerichtstage beurteilt werde; auch beurteile ich mich nicht selbst.
Schlachter 1998:Mir aber ist es das Geringste, daß ich von euch oder von einem menschlichen Gerichtstag beurteilt werde; auch beurteile ich mich nicht selbst.
Schlachter 2000 (05.2003):Mir aber ist es das Geringste, dass ich von euch oder von einem menschlichen Gerichtstag beurteilt werde; auch beurteile ich mich nicht selbst.
Zürcher 1931:Mir aber ist es etwas ganz Geringes, dass ich von euch gerichtet werde oder von einem menschlichen (Gerichts-)Tage; doch auch ich selbst richte mich nicht -
Luther 1912:Mir aber ist’s ein Geringes, daß ich von euch gerichtet werde oder von einem menschlichen Tage; auch richte ich mich selbst nicht.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Mir aber ist's ein Geringes, daß ich von euch gerichtet werde oder von einem menschlichen Tage; auch richte ich mich selbst nicht.
Luther 1545 (Original):Mir aber ists ein geringes, das ich von euch gerichtet werde, oder von einem menschlichen Tage, Auch richte ich mich selbs nicht.
Luther 1545 (hochdeutsch):Mir aber ist's ein Geringes, daß ich von euch gerichtet werde oder von einem menschlichen Tage; auch richte ich mich selbst nicht.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Allerdings hat es für mich keinerlei Bedeutung, welches Urteil ihr über mich fällt oder ob sonst irgendeine menschliche Instanz über mich zu Gericht sitzt. Nicht einmal ich selbst maße mir ein Urteil über mich an.
Albrecht 1912/1988:Mir macht es sehr wenig aus, ob ich von euch oder von einem menschlichen Gerichtstage abgeurteilt werde. Ja ich fälle nicht einmal selbst ein Urteil über mich.
Meister:Für mich aber ist es das Allergeringste, daß ich von euch geprüft werde oder von einem menschlichen Tage-a-; ich aber prüfe mich selbst nicht. -a) 1. Korinther 3, 13.
Menge 1949 (Hexapla 1997):DOCH, was mich betrifft, so ist es mir etwas ganz Geringes-1-, ob ich von euch oder von (sonst) einem menschlichen Gerichtstage-2- ein Urteil empfange; ja, ich gebe nicht einmal selbst ein Urteil über mich ab. -1) = durchaus gleichgültig. 2) = Gerichtshofe.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Mir aber ist es das Geringste, daß ich von euch oder von einem menschlichen Tage-1- beurteilt werde; ich beurteile mich aber auch selbst nicht. -1) d.h. Gerichtstage.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Mir aber ist es das Geringste, daß ich von euch oder von einem menschlichen (Gerichts-)Tag beurteilt werde; ich beurteile mich aber auch selbst nicht.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Für mich ist es am aller unwichtigsten, ob ich von euch beurteilt werde, oder von einem menschlichen Gerichtstag, aber ich beurteile mich auch selbst nicht.
Interlinear 1979:Mir aber als Geringstes ist, daß von euch ich gerichtet werde oder von einem menschlichen Tag; ja, auch nicht mich selbst richte ich.
NeÜ 2021:Aber was mich betrifft, ist es egal, ob ich von euch oder irgendeinem menschlichen Gericht beurteilt werde. Ich beurteile mich ja nicht einmal selbst.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Mir ist es aber das Geringste, dass ich von euch beurteilt werde oder von einem menschlichen Tage(a). Andererseits auch fälle ich nicht selbst ein Urteil über mich,
-Fussnote(n): (a) i. S. v.: Untersuchungsgericht
-Parallelstelle(n): 1. Korinther 9, 3
English Standard Version 2001:But with me it is a very small thing that I should be judged by you or by any human court. In fact, I do not even judge myself.
King James Version 1611:But with me it is a very small thing that I should be judged of you, or of man's judgment: yea, I judge not mine own self.
Robinson-Pierpont 2022:Ἐμοὶ δὲ εἰς ἐλάχιστόν ἐστιν ἵνα ὑφ᾽ ὑμῶν ἀνακριθῶ, ἢ ὑπὸ ἀνθρωπίνης ἡμέρας· ἀλλ᾽ οὐδὲ ἐμαυτὸν ἀνακρίνω.
Franz Delitzsch 11th Edition:וַאֲנִי נְקַלָּה הִיא בְּעֵינַי שֶׁאַתֶּם דָּנִים אֹתִי אוֹ־יוֹם דִּין שֶׁל־בְּנֵי אָדָם גַּם־אֲנִי לֹא אָדִין נַפְשִׁי



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Zum Ausdruck εἰς ἐλάχιστόν („am allerunwichtigsten“) vgl. Dionysius Halicarnassus, Antiquitates Romanae 1.26: „διέτεινε δὲ καὶ μετὰ τὰ Τρωικά, ἕως εἰς ἐλάχιστον συνεστάλη τὸ ἔθνος“. „Und sie (die Schwierigkeiten) hielten nun auch nach den trojanischen (Kriegen) an, bis das Volk bis zum Allerletzten reduziert war“.
John MacArthur Studienbibel:4, 3: menschlichen Gerichtstag. Paulus ist hier nicht überheblich und sagt nicht, er stünde über seinen Mitdienern, anderen Christen oder auch nur über gewissen Ungläubigen. Er sagt nur, dass es nicht auf ein menschliches Urteil über sein Leben ankommt, nicht einmal auf seine eigene Meinung über sich.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Korinther 4, 3
Sermon-Online