2. Korinther 11, 20

Der zweite Brief des Paulus an die Korinther (Zweiter Korintherbrief)

Kapitel: 11, Vers: 20

2. Korinther 11, 19
2. Korinther 11, 21

Luther 1984:Ihr ertragt es, wenn euch jemand knechtet, wenn euch jemand ausnützt, wenn euch jemand gefangennimmt, wenn euch jemand erniedrigt, wenn euch jemand ins Gesicht schlägt.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ihr haltet ja still, wenn man euch als Knechte behandelt, wenn man euch aufzehrt-1-, euch listig einfängt, wenn man selbstbewußt auftritt, ja euch ins Gesicht schlägt-2-. -1) = völlig ausbeutet. 2) = Ohrfeigen versetzt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn ihr ertragt es, wenn jemand euch knechtet, wenn jemand (euch) aufzehrt, wenn jemand (euch) einfängt, wenn jemand sich überhebt, wenn jemand euch ins Gesicht schlägt.
Schlachter 1952:Ihr ertraget es ja, wenn jemand euch knechtet, wenn jemand euch aufzehrt, wenn jemand von euch nimmt, wenn jemand sich überhebt, wenn jemand euch ins Gesicht schlägt.
Zürcher 1931:Ihr ertragt es ja, wenn jemand euch knechtet, wenn jemand (euch) aufzehrt, wenn jemand (euch) einfängt, wenn jemand sich überhebt, wenn jemand euch ins Gesicht schlägt. -1. Korinther 7, 23.
Luther 1912:Ihr vertraget, so euch jemand zu Knechten macht, so euch jemand schindet, so euch jemand gefangennimmt, so jemand euch trotzt, so euch jemand in das Angesicht streicht.
Luther 1545 (Original):Jr vertraget, so euch jemand zu Knechte machet, So euch jemand schindet, So euch jemand nimpt, So jemand euch trotzet, So euch jemand in das angesichte streicht.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ihr vertraget, so euch jemand zu Knechten macht, so euch jemand schindet, so euch jemand nimmt, so jemand euch trotzet, so euch jemand in das Angesicht streicht.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Und nicht nur das: Ihr lasst es euch gefallen, wenn man euch wie Sklaven behandelt, wenn man euch ausbeutet, wenn man 'euch Fallen stellt und' euch einfängt, wenn man sich euch gegenüber arrogant verhält, ja sogar, wenn man euch ins Gesicht schlägt.
Albrecht 1912/1988:Ja ihr habt es gern, wenn man euch knechtet, wenn man euch ausbeutet, wenn man euch mit List einfängt, wenn man hochfahrend auftritt, wenn man euch ins Antlitz schlägt*.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Ihr vertraget, so euch jemand zu Knechten macht, so euch jemand schindet, so euch jemand gefangennimmt, so jemand euch trotzt, so euch jemand in das Angesicht -1-streicht. -1) -+streichen- = schlagen.
Meister:Denn ihr ertragt, wenn euch einer knechtet-a-, wenn einer auffrißt, wenn einer fängt, wenn einer sich überhebt, wenn einer euch ins Angesicht schlägt! -a) Galater 2, 4; 4, 9.
Menge 1949 (Hexapla 1997):ihr haltet ja still, wenn man euch als Knechte behandelt, wenn man euch aufzehrt-1-, euch listig einfängt, wenn man selbstbewußt auftritt, ja euch ins Gesicht schlägt-2-. -1) = völlig ausbeutet. 2) = Ohrfeigen versetzt.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn ihr ertraget es, wenn jemand euch knechtet, wenn jemand (euch) aufzehrt, wenn jemand (von euch) nimmt, wenn jemand sich überhebt, wenn jemand euch ins Gesicht schlägt.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn ihr ertragt es, wenn jemand euch knechtet, wenn jemand (euch) aufzehrt, wenn jemand (euch) einfängt, wenn jemand sich überhebt, wenn jemand euch ins Gesicht schlägt.
Schlachter 1998:Ihr ertragt es ja, wenn jemand euch versklavt, wenn jemand euch aufzehrt, wenn jemand von euch nimmt, wenn jemand sich überhebt, wenn jemand euch ins Gesicht schlägt.
Interlinear 1979:denn ihr ertragt, wenn jemand euch knechtet, wenn jemand aufzehrt, wenn jemand einfängt, wenn jemand sich überhebt, wenn jemand ins Angesicht euch schlägt.
NeÜ 2016:denn ihr ertragt es, wenn jemand euch versklavt, ausnützt und einfängt, wenn jemand euch verachtet und ins Gesicht schlägt.
Jantzen/Jettel 2016:denn ihr ertragt es, wenn jemand euch a)versklavt, wenn jemand euch aufzehrt, wenn jemand nimmt 1), wenn jemand sich erhebt, wenn jemand euch ins Gesicht schlägt.
a) Galater 2, 4; 1. Korinther 7, 23
1) d. h. vermutlich: sich [von euch etwas] nimmt; o.: sich [aus euch einen] Vorteil nimmt
English Standard Version 2001:For you bear it if someone makes slaves of you, or devours you, or takes advantage of you, or puts on airs, or strikes you in the face.
King James Version 1611:For ye suffer, if a man bring you into bondage, if a man devour [you], if a man take [of you], if a man exalt himself, if a man smite you on the face.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.