1. Timotheus 3, 10

Der erste Brief des Paulus an die Timotheus (Erster Timotheusbrief)

Kapitel: 3, Vers: 10

1. Timotheus 3, 9
1. Timotheus 3, 11

Luther 1984:Und man soll sie zuvor prüfen, und wenn sie untadelig sind, sollen sie den Dienst versehen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Aber auch sie sollen zunächst einer Prüfung unterzogen werden-1- und erst dann den Dienst ausüben, wenn sie unbescholten (erfunden) sind. -1) o: eine Probe durchmachen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Laß sie aber auch zuerst erprobt werden, dann laß sie dienen, wenn sie untadelig sind-a-. -a) Apostelgeschichte 6, 3.
Schlachter 1952:Und diese soll man zuerst prüfen; dann mögen sie dienen, wenn sie untadelig sind.
Zürcher 1931:Auch diese aber sollen zuerst geprüft werden; darnach sollen sie den Dienst übernehmen, wenn sie unbescholten sind.
Luther 1912:Und diese lasse man zuvor versuchen; darnach lasse man sie dienen, wenn sie unsträflich sind.
Luther 1545 (Original):Vnd dieselbigen lasse man zuuor versuchen, darnach lasse man sie dienen, wenn sie vnstrefflich sind.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und dieselbigen lasse man zuvor versuchen; danach lasse man sie dienen, wenn sie unsträflich sind.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Im Übrigen sollen auch sie zuerst einer Prüfung unterzogen werden, und nur wenn nichts an ihnen auszusetzen ist, dürfen sie zum Dienst in der Gemeinde zugelassen werden.
Albrecht 1912/1988:Auch sie sollen-1- zunächst (auf ihre Würdigkeit) geprüft und erst dann zum Dienste zugelassen werden, wenn keine Beschwerde gegen sie erhoben worden ist. -1) ebenso wie die Bischöfe.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und diese lasse man zuvor versuchen; darnach lasse man sie dienen, wenn sie unsträflich sind.
Meister:Und diese sollen zuerst geprüft werden, danach sollen sie den Dienst verwalten, wenn sie unbescholten sind!
Menge 1949 (Hexapla 1997):Aber auch sie sollen zunächst einer Prüfung unterzogen werden-1- und erst dann den Dienst ausüben, wenn sie unbescholten (erfunden) sind. -1) o: eine Probe durchmachen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Laß diese aber zuerst erprobt werden, dann laß sie dienen, wenn sie untadelig sind.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Auch sie aber sollen zuerst -imp-erprobt werden, dann sollen sie -imp-dienen, wenn sie untadelig sind-a-. -a) Apostelgeschichte 6, 3.
Schlachter 1998:Und diese soll man zuerst prüfen; dann mögen sie dienen, wenn sie untadelig sind.
Interlinear 1979:Auch diese aber sollen geprüft werden zuerst, dann sollen sie dienen, unbescholten seiend.
NeÜ 2016:Doch auch sie müssen zuerst auf ihre Eignung geprüft werden. Nur wenn nichts an ihnen auszusetzen ist, sollen sie ihren Dienst ausüben.
Jantzen/Jettel 2016:Und diese sollen zuerst erprobt werden. Danach sollen sie dienen, wenn sie Nichtanzuklagende 1) sind. a)
a) 1. Timotheus 5, 22
1) d. h.: solche, bei denen nichts vorhanden ist, dessen man sie [zurecht] anklagen könnte
English Standard Version 2001:And let them also be tested first; then let them serve as deacons if they prove themselves blameless.
King James Version 1611:And let these also first be proved; then let them use the office of a deacon, being [found] blameless.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.