Offenbarung 17, 17

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 17, Vers: 17

Offenbarung 17, 16
Offenbarung 17, 18

Luther 1984:Denn Gott hat's ihnen in ihr Herz gegeben, nach seinem Sinn zu handeln und eines Sinnes zu werden und ihr Reich dem Tier zu geben, bis vollendet werden die Worte Gottes.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):denn Gott hat ihnen ins Herz gegeben, seinen Ratschluß auszuführen und in einem Sinn zu handeln und ihre Königsherrschaft so lange dem Tier zur Verfügung zu stellen, bis die Worte Gottes erfüllt-1- sein werden. -1) d.h. vollkommen verwirklicht.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn Gott hat in ihre Herzen gegeben, seinen-1- Sinn zu tun und in --einem- Sinn zu handeln-2- und ihr Königreich dem Tier zu geben, bis die Worte Gottes vollendet sein werden. -1) d.h. des Tieres. 2) w: -+einen- Sinn zu tun.
Schlachter 1952:Denn Gott hat ihnen ins Herz gegeben, seine Absicht auszuführen und ihr Reich dem Tier zu geben, bis die Worte Gottes erfüllt sein werden.
Zürcher 1931:denn Gott hat ihnen ins Herz gegeben, seine Meinung* auszuführen, und zwar eine Meinung auszuführen und ihre Herrschaft auf das Tier zu übertragen, bis die Worte Gottes erfüllt sein werden.
Luther 1912:Denn Gott hat’s ihnen gegeben in ihr Herz, zu tun seine Meinung und zu tun einerlei Meinung und zu geben ihr Reich dem Tier, bis daß a) vollendet werden die Worte Gottes. - a) Offenbarung 10, 7.
Luther 1545 (Original):Denn Gott hats jnen gegeben in jr hertz, zu thun seine meinung, vnd zu thun einerley meinung, vnd zu geben jr Reich dem Thier, bis das vollendet werden die wort Gottes.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn Gott hat's ihnen gegeben in ihr Herz, zu tun seine Meinung und zu tun einerlei Meinung und zu geben ihr Reich dem Tier, bis daß vollendet werden die Worte Gottes.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Gott selbst hat ihnen den Gedanken eingegeben, mit dem Tier gemeinsame Sache zu machen und diesem ihre ganze Macht zur Verfügung zu stellen, 'um gegen die Hure zu kämpfen'. Denn damit führen sie den Plan Gottes aus, bis alles geschehen ist, was er angekündigt hat.
Albrecht 1912/1988:Denn Gott hat es ihnen ins Herz gegeben, daß sie, um seinen Willen auszuführen, ganz in einem Sinne handeln-1- und ihre Herrschaft so lange dem Tiere übertragen, bis sich Gottes Worte erfüllt haben. -1) was sonst bei 10 verschiednen Gewalthabern undenkbar wäre.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn Gott hat's ihnen gegeben in ihr Herz, zu tun seine Meinung und zu tun einerlei Meinung und zu geben ihr Reich dem Tier, bis daß -a-vollendet werden die Worte Gottes. -a) Offenbarung 10, 7.
Meister:Denn Gott hat in ihre Herzen gegeben, Seinen Beschluß-a- zu tun und einen Beschluß zu tun und ihr Königreich dem Tier zu geben, bis vollendet-b- sind die Worte Gottes. -a) 2. Thessalonicher 2, 11. b) Offenbarung 10, 7.
Menge 1949 (Hexapla 1997):denn Gott hat ihnen ins Herz gegeben, seinen Ratschluß auszuführen und in einem Sinn zu handeln und ihre Königsherrschaft so lange dem Tier zur Verfügung zu stellen, bis die Worte Gottes erfüllt-1- sein werden. -1) d.h. vollkommen verwirklicht.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn Gott hat in ihre Herzen gegeben, seinen Sinn zu tun und in einem Sinne zu handeln-1- und ihr Königreich dem Tiere zu geben, bis die Worte Gottes vollbracht sein werden. -1) w: -+einen- Sinn zu tun.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn Gott hat in ihre Herzen -a-gegeben, seinen* Sinn zu -ifa-tun und in --einem- Sinn zu -ifa-handeln-1- und ihr Königreich dem Tier zu -ifa-geben, bis die Worte Gottes -ft-vollendet sein werden. -1) w: -+einen- Sinn zu tun.
Schlachter 1998:Denn Gott hat ihnen ins Herz gegeben, seine Absicht auszuführen und in --einer- Absicht zu handeln und ihr Reich dem Tier zu geben, bis die Worte Gottes erfüllt sein werden.
Interlinear 1979:Denn Gott hat gegeben in ihre Herzen, auszuführen seinen Willen und auszuführen einen Willen und zu geben ihre Herrschaft dem Tier, bis erfüllt sein werden die Worte Gottes.
NeÜ 2016:Denn Gott hat ihnen den Plan eingegeben, mit dem Tier gemeinsame Sache zu machen und ihm ihre Herrschaftsgewalt zu überlassen, bis sich Gottes Voraussagen erfüllt haben.
Jantzen/Jettel 2016:denn Gott gab in ihre Herzen, seine Meinung ‹und Absicht› durchzuführen und eine Meinung ‹und Absicht› auszuführen und ihre Königsherrschaft dem Tier zu geben, bis die Worte* 1) Gottes a)vollendet würden.
a) Offenbarung 10, 7*; Jesaja 46, 10
1) o.: Aussprüche
English Standard Version 2001:for God has put it into their hearts to carry out his purpose by being of one mind and handing over their royal power to the beast, until the words of God are fulfilled.
King James Version 1611:For God hath put in their hearts to fulfil his will, and to agree, and give their kingdom unto the beast, until the words of God shall be fulfilled.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.