Offenbarung 19, 16

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 19, Vers: 16

Offenbarung 19, 15
Offenbarung 19, 17

Luther 1984:und trägt einen Namen geschrieben auf seinem Gewand und auf seiner Hüfte: -a-König aller Könige und Herr aller Herren. -a) Offenbarung 1, 5; 1. Timotheus 6, 15.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):An seinem Gewande-1-, und zwar an seiner Hüfte, trägt er den Namen geschrieben: «König der Könige und Herr der Herren.» -1) o: Mantel.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er trägt auf seinem Gewand und an seiner Hüfte einen Namen geschrieben: König der Könige und Herr der Herren-a-. -a) Offenbarung 1, 5; 17, 14; Matthäus 24, 30.
Schlachter 1952:Und er trägt an seinem Kleide und an seiner Hüfte den Namen geschrieben: «König der Könige und Herr der Herren.»
Zürcher 1931:Und er trägt am Kleid, und zwar an seiner Hüfte, den Namen geschrieben «König der Könige und Herr der Herren». -Offenbarung 7, 14.
Luther 1912:Und er hat einen Namen geschrieben auf seinem Kleid und auf seiner Hüfte also: a) Ein König aller Könige und ein Herr aller Herren. - a) Offenbarung 17, 14; 1. Timotheus 6, 15.
Luther 1545 (Original):Vnd hat einen Namen geschrieben auff seinem Kleid, vnd auff seiner hüfften, also, Ein König aller Könige, vnd ein HERR aller Herrn.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und hat einen Namen geschrieben auf seinem Kleid und auf seiner Hüfte also: Ein König aller Könige und ein Herr aller Herren.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Und auf dem Mantel des Reiters dort, wo der Mantel die Hüfte bedeckt– stand noch ein weiterer Name: »König über alle Könige und Herr über alle Herren.«
Albrecht 1912/1988:Auf seinem Oberkleide, und zwar an seiner Hüfte-1-, trägt er geschrieben diesen Namen: «König der Könige und Herr der Herren-a-.» -1) also wohl am Gürtel. a) 5. Mose 10, 17; Daniel 2, 47.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und er hat einen Namen geschrieben auf seinem Kleid und auf seiner Hüfte also: -a-Ein König aller Könige und ein Herr aller Herren. -a) Offenbarung 17, 14; 1. Timotheus 6, 15.
Meister:Und Er trägt auf Seinem Kleid und auf Seiner Hüfte den Namen-a- geschrieben: «König der Könige-b- und Herr der Herren!» -a) Vers(e) 12. b) Daniel 2, 47; 1. Timotheus 6, 15; Offenbarung 17, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):An seinem Gewande-1-, und zwar an seiner Hüfte, trägt er den Namen geschrieben: «König der Könige und Herr der Herren.» -1) o: Mantel.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und er trägt-1- auf seinem Gewande und auf seiner Hüfte einen Namen geschrieben: König der Könige und Herr der Herren. -1) w: er hat.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und er trägt auf seinem Gewand und an seiner Hüfte einen Namen geschrieben: König der Könige und Herr der Herren-a-. -a) Offenbarung 1, 5; 17, 14; Matthäus 24, 30.
Schlachter 1998:Und er trägt an seinem Kleid und an seiner Hüfte den Namen geschrieben: «König der Könige und Herr der Herren».
Interlinear 1979:Und er hat am Mantel und an seinem Schenkel einen Namen geschrieben: König Könige und Herr Herren.
NeÜ 2016:Auf der Seite seines Mantels steht noch ein Name: König der Könige und Herr der Herren!
Jantzen/Jettel 2016:Und er hat auf seinem Gewand und auf seinem Schenkel den geschriebenen Namen: König der Könige und Herr der Herren. a)
a) Offenbarung 1, 5; 17, 14*; 5. Mose 10, 17; Daniel 2, 47; 1. Timotheus 6, 15
English Standard Version 2001:On his robe and on his thigh he has a name written, King of kings and Lord of lords.
King James Version 1611:And he hath on [his] vesture and on his thigh a name written, KING OF KINGS, AND LORD OF LORDS.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.