3. Mose 26, 20

Das dritte Buch Mose, Leviticus

Kapitel: 26, Vers: 20

3. Mose 26, 19
3. Mose 26, 21

Luther 1984:Und eure Mühe und Arbeit soll verloren sein, daß euer Land sein Gewächs nicht gebe und die Bäume im Lande ihre Früchte nicht bringen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):so daß eure Kraft und Arbeit sich nutzlos erschöpfen wird; denn euer Land wird euch keinen Ertrag geben und die Bäume auf dem Felde keine Früchte spenden.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und eure Kraft wird sich umsonst verbrauchen, und euer Land wird seinen Ertrag nicht geben, und die Bäume des Landes werden ihre Frucht nicht geben-a-. -a) 1. Mose 4, 12; 5. Mose 11, 17; 1. Könige 18, 2; Hosea 2, 11.
Schlachter 1952:daß eure Mühe und Arbeit vergeblich aufgewendet sei, und euer Land sein Gewächs nicht gebe und die Bäume des Landes ihre Früchte nicht bringen.
Schlachter 2000 (05.2003):dass eure Kraft sich vergeblich verbraucht und euer Land seinen Ertrag nicht gibt und die Bäume des Landes ihre Früchte nicht bringen.
Zürcher 1931:Eure Mühe und Arbeit soll umsonst sein: euer Land wird seinen Ertrag nicht geben, und die Bäume auf dem Felde werden keine Früchte tragen.
Luther 1912:Und eure Mühe und Arbeit soll verloren sein, daß euer Land sein Gewächs nicht gebe und die Bäume im Lande ihre Früchte nicht bringen.
Buber-Rosenzweig 1929:umsonst verzehrt sich eure Kraft, nicht gibt eure Erde ihr Gewächs, der Baum des Feldes gibt nicht seine Frucht.
Tur-Sinai 1954:Hinschwinden wird umsonst eure Kraft, und euer Land wird seinen Ertrag nicht geben, und der Baum des Landes nicht seine Frucht.
Luther 1545 (Original):Vnd ewr mühe vnd erbeit sol verloren sein, Das ewr Land sein gewechs nicht gebe, vnd die Bewme im Lande jre früchte nicht bringen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und eure Mühe und Arbeit soll verloren sein, daß euer Land sein Gewächs nicht gebe und die Bäume im Lande ihre Früchte nicht bringen.
NeÜ 2021:Umsonst verbraucht ihr dann eure Kraft: Euer Land wird seinen Ertrag nicht geben und die Bäume des Landes keine Frucht.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und eure Kraft verbraucht sich vergeblich. Und eure Erde wird ihren Ertrag nicht geben, und die Bäume der Erde werden ihre Frucht nicht geben.
-Parallelstelle(n): vergebl. Psalm 127, 1; nicht 1. Mose 4, 12; 5. Mose 11, 17; 5. Mose 28, 38-40
English Standard Version 2001:And your strength shall be spent in vain, for your land shall not yield its increase, and the trees of the land shall not yield their fruit.
King James Version 1611:And your strength shall be spent in vain: for your land shall not yield her increase, neither shall the trees of the land yield their fruits.
Westminster Leningrad Codex:וְתַם לָרִיק כֹּחֲכֶם וְלֹֽא תִתֵּן אַרְצְכֶם אֶת יְבוּלָהּ וְעֵץ הָאָרֶץ לֹא יִתֵּן פִּרְיֽוֹ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:26, 14: Diese Strafen sind der Lohn für Ungehorsam.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 3. Mose 26, 20
Sermon-Online