4. Mose 31, 8

Das vierte Buch Mose, Numeri

Kapitel: 31, Vers: 8

4. Mose 31, 7
4. Mose 31, 9

Luther 1984:Samt diesen Erschlagenen töteten sie auch die Könige der Midianiter, nämlich -a-Ewi, Rekem, Zur, Hur und Reba, die fünf Könige der Midianiter. Auch -b-Bileam, den Sohn Beors, töteten sie mit dem Schwert. -a) Josua 13, 21.22. b) 4. Mose 22, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Auch die Könige der Midianiter töteten sie zu den anderen hinzu, die von ihnen erschlagen waren, nämlich: Ewi, Rekem, Zur, Hur und Reba, die fünf Könige der Midianiter; auch Bileam, den Sohn Beors, machten sie mit dem Schwert nieder.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sie brachten die Könige von Midian um, (zusätzlich) zu den von ihnen Erschlagenen: Ewi und Rekem und Zur-a- und Hur und Reba, fünf Könige von Midian; und auch Bileam, den Sohn Beors-b-, brachten sie mit dem Schwert um-c-. -a) 4. Mose 25, 15. b) 4. Mose 22, 5. c) 4. Mose 23, 10; Josua 13, 21.22; Sprüche 11, 3; 13, 17.
Schlachter 1952:Sie töteten auch die Könige der Midianiter zu den anderen (von ihnen) Erschlagenen, nämlich Evi, Rekem, Zur, Chur und Reba, fünf Könige der Midianiter; auch Bileam, den Sohn Beors, brachten sie mit dem Schwerte um.
Schlachter 2000 (05.2003):Sie töteten auch die Könige der Midianiter zusätzlich zu den von ihnen Erschlagenen, nämlich Ewi, Rekem, Zur, Hur und Reba, fünf Könige der Midianiter; auch Bileam, den Sohn Beors, brachten sie mit dem Schwert um.
Zürcher 1931:Auch die Könige der Midianiter töteten sie gleich den (andern), die sie erschlugen, nämlich Ewi, Rekem, Zur, Hur und Reba, die fünf Könige der Midianiter; auch Bileam, den Sohn Beors, töteten sie mit dem Schwerte. -Josua 13, 21; 4. Mose 22.
Luther 1912:Dazu die Könige der Midianiter erwürgten sie samt ihren Erschlagenen, nämlich Evi, Rekem, Zur, Hur und Reba, die fünf Könige der Midianiter. Bileam, den Sohn Beors, erwürgten sie auch mit dem Schwert. - Josua 13, 21.22; 4. Mose 22, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:und die Könige Midjans brachten sie auf ihren Durchbohrten um, den Ewi, den Rakem, den Zur, den Chur, den Raba, die fünf Könige Midjans, auch Bilam Sohn Bors brachten sie mit dem Schwerte um.
Tur-Sinai 1954:Auch die Könige von Midjan erschlugen sie unter den von ihnen Erschlagenen: Ewi, Rekem, Zur, Hur und Reba, die fünf Könige von Midjan; auch Bil'am, den Sohn Peors, erschlugen sie mit dem Schwert.
Luther 1545 (Original):Da zu die Könige der Midianiter erwürgeten sie sampt jren erschlagenen, nemlich, Eui, Rekem, Zur, Hur vnd Reba, die fünff Könige der Midianiter, Bileam den son Beor erwürgeten sie auch mit dem schwert.
Luther 1545 (hochdeutsch):Dazu die Könige der Midianiter erwürgeten sie samt ihren Erschlagenen, nämlich Evi, Rekem, Zur, Hur und Reba, die fünf Könige der Midianiter. Bileam, den Sohn Beors, erwürgeten sie auch mit dem Schwert.
NeÜ 2021:auch die fünf Könige der Midianiter: Ewi, Rekem, Zur, Hur und Reba. Auch Bileam Ben-Beor töteten sie.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und sie töteten - neben ihren [anderen] Durchbohrten - die Könige von Midian, Ewi und Rekem und Zur und Hur und Reba, fünf Könige von Midian. Und auch Bileam, den Sohn Beors, töteten sie mit dem Schwert.
-Parallelstelle(n): Josua 13, 21.22
English Standard Version 2001:They killed the kings of Midian with the rest of their slain, Evi, Rekem, Zur, Hur, and Reba, the five kings of Midian. And they also killed Balaam the son of Beor with the sword.
King James Version 1611:And they slew the kings of Midian, beside the rest of them that were slain; [namely], Evi, and Rekem, and Zur, and Hur, and Reba, five kings of Midian: Balaam also the son of Beor they slew with the sword.
Westminster Leningrad Codex:וְאֶת מַלְכֵי מִדְיָן הָרְגוּ עַל חַלְלֵיהֶם אֶת אֱוִי וְאֶת רֶקֶם וְאֶת צוּר וְאֶת חוּר וְאֶת רֶבַע חֲמֵשֶׁת מַלְכֵי מִדְיָן וְאֵת בִּלְעָם בֶּן בְּעוֹר הָרְגוּ בֶּחָֽרֶב



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:31, 1: Dieses Kapitel ist in vielfältiger Weise mit anderen Schriftstellen in 4. Mose verknüpft: Vergeltung für Midian (V. 2.3; 10, 2-10); Zur, der Midianiter (V. 8; 25, 15); Bileam (V. 8.16; 22, 2-24, 25); Peor (V. 16; 25, 1-9.14.15); Reinigung nach der Berührung einer Leiche (V. 19-24; 19, 11-19); Fürsorge für die Priester und Leviten (V. 28-47; 18, 8-32). Dieser Kampf gegen die Midianiter war ein Prototyp für Gottes Anforderungen eines heiligen Krieges, mit denen Israel sich an seinen Feinden rächte (s. 5. Mose 20, 1-18). 31, 1 Der Herr befahl Israel, sich an Midian zu rächen, weil die Midianiter dafür verantwortlich waren, dass Israel in Peor verdorben wurde (25, 1-18).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 4. Mose 31, 8
Sermon-Online