5. Mose 8, 8

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 8, Vers: 8

5. Mose 8, 7
5. Mose 8, 9

Luther 1984:ein Land, darin Weizen, Gerste, Weinstöcke, Feigenbäume und Granatäpfel wachsen, ein Land, darin es Ölbäume und Honig gibt,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ein Land mit Weizen und Gerste, mit Weinstöcken, Feigenbäumen und Granaten, ein Land mit Ölbäumen und Honig,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:ein Land des Weizens und der Gerste, der Weinstöcke, Feigenbäume und Granatbäume-a-; ein Land mit ölreichen Olivenbäumen und Honig-b-; -a) 4. Mose 13, 23; Jeremia 2, 7. b) 5. Mose 6, 3; 2. Könige 18, 32.
Schlachter 1952:ein Land, darin Weizen, Gerste, Weinstöcke, Feigenbäume und Granatäpfel sind, ein Land voller Olivenbäume und Honig;
Schlachter 2000 (05.2003):ein Land, in dem Weizen, Gerste, Weinstöcke, Feigenbäume und Granatäpfel gedeihen, ein Land voller Olivenbäume und Honig;
Zürcher 1931:ein Land mit Weizen, Gerste, Reben, mit Feigen- und Granatbäumen, ein Land mit Ölbäumen und Honig,
Luther 1912:ein Land, darin Weizen, Gerste, Weinstöcke, Feigenbäume und Granatäpfel sind; ein Land, darin Ölbäume und Honig wachsen;
Buber-Rosenzweig 1929:ein Land von Weizen und Gerste, Weinrebe, Feige und Granate, ein Land von Ölbeere und Honig,
Tur-Sinai 1954:in ein Land des Weizens und der Gerste, des Weins und der Feige und Granate, in ein Land der Ölbeere und des Honigs,
Luther 1545 (Original):Ein Land da weitzen, gersten, weinstöcke, Feigenbewm, vnd Granatepffel innen sind. Ein Land da Olebewm vnd honig innen wechst,
Luther 1545 (hochdeutsch):ein Land, da Weizen, Gerste, Weinstöcke, Feigenbäume und Granatäpfel innen sind; ein Land, da Ölbäume und Honig innen wächset;
NeÜ 2021:ein Land mit Weizen und Gerste, mit Weinstöcken, Feigen- und Granatapfelbäumen, ein Land mit Ölbäumen und Honig,
Jantzen/Jettel (25.11.2022):ein Land des Weizens und der Gerste und der Weinstöcke und Feigenbäume und Granatapfelbäume, ein Land des Olivenöls und des Honigs,
-Parallelstelle(n): 2. Mose 3, 8; Jeremia 2, 7
English Standard Version 2001:a land of wheat and barley, of vines and fig trees and pomegranates, a land of olive trees and honey,
King James Version 1611:A land of wheat, and barley, and vines, and fig trees, and pomegranates; a land of oil olive, and honey;
Westminster Leningrad Codex:אֶרֶץ חִטָּה וּשְׂעֹרָה וְגֶפֶן וּתְאֵנָה וְרִמּוֹן אֶֽרֶץ זֵית שֶׁמֶן וּדְבָֽשׁ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:8, 6: Eine umfangreiche Beschreibung der reichlichen Segnungen Gottes für Israel im Land (vgl. 7, 7-9).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 5. Mose 8, 8
Sermon-Online