2. Könige 1, 10

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 1, Vers: 10

2. Könige 1, 9
2. Könige 1, 11

Luther 1984:Elia antwortete dem Hauptmann über fünfzig: Bin ich ein Mann Gottes, -a-so falle Feuer vom Himmel und fresse dich und deine fünfzig Mann. Da fiel Feuer vom Himmel und fraß ihn und seine fünfzig Mann. -a) Lukas 9, 54; Offenbarung 11, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Aber Elia antwortete dem Hauptmann: «Wenn ich denn ein Gottesmann bin, so falle Feuer vom Himmel herab und verzehre dich samt deinen fünfzig Leuten!» Da fiel Feuer vom Himmel herab und verzehrte ihn samt seinen fünfzig Leuten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Elia aber antwortete und redete zu dem Obersten über fünfzig (Mann): Wenn ich ein Mann Gottes bin, so fahre Feuer vom Himmel herab-a- und fresse dich und deine fünfzig (Mann)-b-! Da fuhr Feuer vom Himmel herab und fraß ihn und seine fünfzig (Mann). -a) Hiob 1, 16. b) 3. Mose 10, 2; Lukas 9, 54; Offenbarung 11, 5; 20, 9.
Schlachter 1952:Aber Elia antwortete dem Hauptmann über fünfzig und sprach zu ihm: Bin ich ein Mann Gottes, so falle Feuer vom Himmel und verzehre dich und deine Fünfzig! Da fiel Feuer vom Himmel und verzehrte ihn und seine Fünfzig. -
Zürcher 1931:Elia antwortete dem Hauptmann: Nun, wenn ich ein Gottesmann bin, so falle Feuer vom Himmel und verzehre dich und deine Fünfzig! Da fiel Feuer vom Himmel und verzehrte ihn und seine fünfzig Leute.
Luther 1912:Elia antwortete dem Hauptmann über fünfzig und sprach zu ihm: Bin ich ein Mann Gottes, so a) falle Feuer vom Himmel und fresse dich und deine fünfzig. Da fiel Feuer vom Himmel und fraß ihn und seine fünfzig. - a) Lukas 9, 54; Offenbarung 11, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:Elijahu antwortete, er redete zum Obern der Fünfzigschaft: Bin ich denn ein Mann Gottes, komme Feuer vom Himmel herab, es fresse dich und deine Fünfzig! Feuer kam vom Himmel herab, es fraß ihn und seine Fünfzig.
Tur-Sinai 1954:Da antwortete Elijahu: «Wenn ich nun ein Gottesmann bin, so falle Feuer vom Himmel und verzehre dich und deine Fünfzig.» Da fiel Feuer vom Himmel und verzehrte ihn und seine Fünfzig.
Luther 1545 (Original):Elia antwortet dem Heubtman vber funffzig, vnd sprach zu jm, Bin ich ein man Gottes, So falle fewr vom Himel vnd fresse dich vnd deine funffzige, Da fiel fewr vom Himel, vnd fras jn vnd seine funffzige.
Luther 1545 (hochdeutsch):Elia antwortete dem Hauptmann über fünfzig und sprach zu ihm: Bin ich ein Mann Gottes, so falle Feuer vom Himmel und fresse dich und deine Fünfzig. Da fiel Feuer vom Himmel und fraß ihn und seine Fünfzig.
NeÜ 2016:Elija erwiderte: Wenn ich wirklich ein Mann Gottes bin, dann soll Feuer vom Himmel herabfallen und dich und deine fünfzig Mann fressen! Da fiel Feuer vom Himmel herab und verbrannte sie alle.
Jantzen/Jettel 2016:Aber Elija antwortete und sagte zu dem Obersten über Fünfzig: Und wenn ich ein Mann Gottes bin, so fahre Feuer von den Himmeln herab und fresse dich und deine Fünfzig! Da fuhr Feuer von den Himmeln herab und fraß ihn und seine Fünfzig. a)
a) 4. Mose 16, 35; Psalm 105, 15; Lukas 9, 54
English Standard Version 2001:But Elijah answered the captain of fifty, If I am a man of God, let fire come down from heaven and consume you and your fifty. Then fire came down from heaven and consumed him and his fifty.
King James Version 1611:And Elijah answered and said to the captain of fifty, If I [be] a man of God, then let fire come down from heaven, and consume thee and thy fifty. And there came down fire from heaven, and consumed him and his fifty.