2. Könige 25, 23

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 25, Vers: 23

2. Könige 25, 22
2. Könige 25, 24

Luther 1984:Als nun alle Hauptleute des Kriegsvolkes und ihre Männer hörten, daß der König von Babel Gedalja eingesetzt hatte, kamen sie zu Gedalja nach Mizpa, nämlich Jischmael, der Sohn Netanjas, und Johanan, der Sohn Kareachs und Seraja, der Sohn Tanhumets, der Netofatiter, und Jaasanja, der Sohn eines Maachatiters, samt ihren Männern.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Als nun alle Truppenführer samt ihren Leuten erfuhren, daß der König von Babylon Gedalja zum Statthalter bestellt habe, da begaben sie sich zu Gedalja nach Mizpa, nämlich Ismael, der Sohn Nethanja's, Johanan, der Sohn Kareahs, Seraja, der Sohn Thanhumeths aus Netopha, und Jaasanja, der Sohn eines Maachathiters, samt ihren Leuten.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und als alle Heerobersten, sie und ihre Männer, hörten, daß der König von Babel Gedalja (als Statthalter) eingesetzt habe, da kamen sie zu Gedalja nach Mizpa-a-; nämlich Ismael, der Sohn des Netanja, und Johanan, der Sohn des Kareach, und Seraja, der Sohn des Tanhumet, der Netofatiter, und Jaasanja, der Sohn des Maachatiters, sie und ihre Männer. -a) Josua 18, 26.
Schlachter 1952:Als nun alle Obersten des Heeres und ihre Leute hörten, daß der König von Babel den Gedalja eingesetzt hatte, kamen sie zu Gedalja gen Mizpa; nämlich Ismael, der Sohn Netanjas, und Johanan, der Sohn Kareachs, und Seraja, der Sohn Tanchumets, des Netophatiters, und Jaasanja, der Sohn des Maachatiters, samt ihren Männern.
Zürcher 1931:Als nun die Heeresobersten und ihre Leute hörten, dass der König von Babel den Gedalja eingesetzt habe, kamen sie alle zu Gedalja nach Mizpa, nämlich Ismael, der Sohn Nethanjas, Johanan, der Sohn Kareahs, Seraja, der Sohn Thanhumeths aus Netopha, und Jaasanja, der Sohn des Maachathiters, samt ihren Leuten.
Luther 1912:Da nun alle Hauptleute des Kriegsvolks und die Männer hörten, daß der König von Babel Gedalja eingesetzt hatte, kamen sie zu Gedalja gen Mizpa, nämlich Ismael, der Sohn Nethanjas, und Johanan, der Sohn Kareahs, und Seraja, der Sohn Thanhumeths, der Netophathiter, und Jaasanja, der Sohn eines Maachathiters, samt ihren Männern.
Buber-Rosenzweig 1929:Als alle Obern der Heersplitter, sie und die Mannschaft, hörten, daß der König von Babel Gdaljahu verordnet hatte, kamen sie zu Gdaljahu nach Mizpa, nämlich Jischmael Sohn Ntanjas, Jochanan Sohn Kareachs, Ssraja Sohn Tanchumets der Ntofatiter und Jaasanjahu der Sohn des Maachatiters, sie und ihre Mannen.
Tur-Sinai 1954:Als alle Heeresobersten, sie und die Leute, hörten, daß der König von Babel Gedaljahu eingesetzt hatte, da kamen sie zu Gedaljahu nach ha-Mizpa, ferner Jischmaël, der Sohn Netanjas, und Johanan, der Sohn Kareahs, und Seraja, der Sohn Tanhumets aus Netofa, und Jaasanjahu, der Sohn des Maachatäers, sie und ihre Leute.
Luther 1545 (Original):Da nu alle des Kriegsuolck, Heubtleute vnd die Menner höreten, das der könig von Babel Gedalja gesetzt hatte, kamen sie zu Gedalja gen Mizpa, nemlich, Jsmael der son Nethanja, vnd Johanan der son Kareah, vnd Seraja der son Thanhumeth der Netophathiter, vnd Jaesanja der son Maechathi, sampt jren Mennern.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da nun all das Kriegsvolk, Hauptleute und die Männer höreten, daß der König von Babel Gedalja gesetzt hatte, kamen sie zu Gedalja gen Mizpa, nämlich Ismael, der Sohn Nethanjas, und Johanan, der Sohn Kareahs, und Seraja, der Sohn Thanhumeths, der Netophathiter, und Jaesanja, der Sohn Maechathis, samt ihren Männern.
NeÜ 2021:Über die Oliven- und Maulbeerfeigenbäume, die in der Schefela (Niedriges, sehr fruchtbares Hügelland, das sich in nordsüdlicher Richtung zwischen dem Gebirge und der Küstenebene des Mittelmeeres erstreckt.)wuchsen, hatte Baal-Hanan aus Bet-Gader die Aufsicht und über die Ölvorräte Joasch.
Jantzen/Jettel 2016:Und als alle Heerobersten, sie und ihre Männer, hörten, dass der König von Babel Gedalja bestellt habe, da kamen sie zu Gedalja nach Mizpa; nämlich Ismael, der Sohn Nethanjas, und Jochanan, der Sohn Kareachs, und Seraja, der Sohn Tanchumets, der Netophatiter, und Jaasanja, der Sohn des Maakatiters, sie und ihre Männer. a)
a) Gedalja Jeremia 40, 5 .16; Mizpa Josua 11, 3 .8; 18, 26; Jeremia 40, 6
English Standard Version 2001:Now when all the captains and their men heard that the king of Babylon had appointed Gedaliah governor, they came with their men to Gedaliah at Mizpah, namely, Ishmael the son of Nethaniah, and Johanan the son of Kareah, and Seraiah the son of Tanhumeth the Netophathite, and Jaazaniah the son of the Maacathite.
King James Version 1611:And when all the captains of the armies, they and their men, heard that the king of Babylon had made Gedaliah governor, there came to Gedaliah to Mizpah, even Ishmael the son of Nethaniah, and Johanan the son of Careah, and Seraiah the son of Tanhumeth the Netophathite, and Jaazaniah the son of a Maachathite, they and their men.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:25, 22: Die Königsbücher schließen mit diesem kurzen Nachwort. Trotz der göttlichen Strafe für Israel und Juda zeigte sich das Volk auch weiterhin rebellisch (V. 22-26). Doch aufgrund der Gnade des Herrn hatte das Haus Davids Bestand (V. 27-30). Die Königsbücher enden mit einem Funken Hoffnung. 25, 22 Gedalja. In dem Bemühen, die politische Stabilität aufrechtzuerhalten, ernannte Nebukadnezar einen Statthalter aus einer wichtigen judäischen Familie. Ein genauerer Bericht über Gedaljas Aktivitäten findet sich in Jeremia 40, 7-41, 18. Gedaljas Großvater, Schaphan, war Josua ias Schreiber, der die Reformen des Königs in die Wege geleitet hatte (22, 3). Sein Vater, Achikam, gehörte zu Josua ias Delegation, die zu Hulda gesandt wurde (22, 14); zudem ließ er dem Propheten Jeremia seine Hilfe zukommen (Jeremia 26, 24).




Predigten über 2. Könige 25, 23
Sermon-Online