1. Chronik 16, 8

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 16, Vers: 8

1. Chronik 16, 7
1. Chronik 16, 9

Luther 1984:Danket dem HERRN, ruft seinen Namen an, / tut kund unter den Völkern sein Tun! /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Preiset den HErrn-1-, ruft seinen Namen an, / macht seine Taten unter den Völkern bekannt! / -1) o: danket dem HErrn.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:PREIST den HERRN, ruft seinen Namen an, macht unter den Völkern kund seine Taten!
Schlachter 1952:Danket dem HERRN, ruft seinen Namen an, / tut seine Taten kund unter den Völkern! /
Zürcher 1931:Danket dem Herrn, ruft seinen Namen an, / tut kund unter den Völkern seine Taten! / -V. 8-22: Psalm 105, 1-15.
Luther 1912:Danket dem Herrn, prediget seinen Namen; tut kund unter den Völkern sein Tun! - (1.Chron. 16, 8-22: vgl. Psalm 105, 1-15.)
Buber-Rosenzweig 1929:Danket IHM, ruft seinen Namen aus, tut unter den Völkern seine Handlungen kund!
Tur-Sinai 1954:«Dem Ewigen huldigt, rufet seinen Namen / verkündet bei den Völkern seine Taten! /
Luther 1545 (Original):Dancket dem HERRN, predigt seinen Namen, Thut kund vnter den Völckern sein Thun.
Luther 1545 (hochdeutsch):Singet, spielet und dichtet ihm von allen seinen Wundern!
NeÜ 2021:Preist Jahwe! Ruft aus seinen Namen, / macht den Völkern seine Taten bekannt!
Jantzen/Jettel 2016:Preist JAHWEH, ruft seinen Namen an, macht kund unter den Völkern seine Taten! a)
a) Psalm 105, 1-15
English Standard Version 2001:Oh give thanks to the LORD; call upon his name; make known his deeds among the peoples!
King James Version 1611:Give thanks unto the LORD, call upon his name, make known his deeds among the people.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:16, 7: S. Anm. zu Psalm 105, 1-15.




Predigten über 1. Chronik 16, 8
Sermon-Online