1. Chronik 27, 29

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 27, Vers: 29

1. Chronik 27, 28
1. Chronik 27, 30

Luther 1984:über die Rinder in der Scharon-Ebene Schitrai, der Scharoniter, aber über die Rinder in den Tälern Schafat, der Sohn Adlais;
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):über die Rinder, die in der Saron-Ebene weideten, Sitrai, der Saronite; über die Rinder in den Tälern Saphat, der Sohn Adlai's;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und über die Rinder, die in (der) Scharon(ebene)-a- weideten: Schitrai, der Scharoniter; und über die Rinder in den Ebenen-b-: Schafat, der Sohn Adlais; -a) 1. Chronik 5, 16; Jesaja 35, 2; 65, 10. b) 5. Mose 1, 7; 2. Chronik 26, 10.
Schlachter 1952:über die Rinder, die in Saron weideten, war Sitrai, der Saroniter; über die Rinder in den Tälern Saphat, der Sohn Adlais;
Zürcher 1931:über die Rinder, die in der Saron-Ebene weideten, Sitrai von Saron, und über die Rinder in den Tälern Saphat, der Sohn Adlais;
Luther 1912:Über die Weiderinder zu Saron war Sitrai, der Saroniter; aber über die Rinder in den Gründen war Saphat, der Sohn Adlais.
Buber-Rosenzweig 1929:und über die Rinder, die im Scharon weiden, Schitri, der Scharoniter, und über die Rinder in den Tälern Schafat Sohn Adlajs,
Tur-Sinai 1954:Und über die Rinder, die Hirten im Scharon: Schitrai aus dem Scharon; und über die Rinder in den Tälern: Schafat, der Sohn Adlais.
Luther 1545 (Original):Vber die Weidrinder zu Saron, war Sitari der Saroniter. Aber vber die rinder in gründen, war Saphat der son Adlai.
Luther 1545 (hochdeutsch):Über die Kamele war Obil, der Ismaeliter. Über die Esel war Jehedja, der Meronothiter.
NeÜ 2021:Über die Rinder, die in der Scharon-Ebene (Die "Scharon-Ebene" ist ein 15 km breiter und 75 km langer sehr fruchtbarer Streifen am Mittelmeer von Lydda im Süden bis zum Berg Karmel im Norden.)weideten, hatte Schitrai die Aufsicht, der auch von dort stammte, und über die Rinder in den Tälern Schafat Ben-Adlai.
Jantzen/Jettel 2016:Und über die Rinder, die in Saron weideten: Schitrai, der Saroniter. Und über die Rinder in den Talebenen: Schaphat, der Sohn Adlais; a)
a) Saron 1. Chronik 5, 16; Hoheslied 2, 1; Jesaja 35, 2; 65, 10
English Standard Version 2001:Over the herds that pastured in Sharon was Shitrai the Sharonite; over the herds in the valleys was Shaphat the son of Adlai.
King James Version 1611:And over the herds that fed in Sharon [was] Shitrai the Sharonite: and over the herds [that were] in the valleys [was] Shaphat the son of Adlai:



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:27, 1: In 1. Chronik 23-26 geht es um geistliche Führung, während das Hauptaugenmerk hier auf die zivilen Aspekte von Davids Reich gerichtet ist. 27, 1 In diesem Abschnitt wird die Berufsarmee Israels aufgezählt (288.000 Männer), die dafür zuständig war, die Nation und den Tempel zu beschützen. Sie war aufgeteilt in 12 Abteilungen, von denen jede einen Monat pro Jahr diente. Im Kriegsfall konnte eine größere Streitmacht mobilisiert werden (vgl. 21, 5).




Predigten über 1. Chronik 27, 29
Sermon-Online