Hiob 17, 9

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 17, Vers: 9

Hiob 17, 8
Hiob 17, 10

Luther 1984:Aber der Gerechte hält fest an seinem Weg, und wer reine Hände hat, nimmt an Stärke zu.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Doch der Gerechte soll-1- an seinem Wege festhalten, und wer reine Hände hat, soll-1- an Kraft noch zunehmen.» -1) o: wird.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Doch der Gerechte wird an seinem Weg festhalten-a-, und der, dessen Hände rein sind, wird an Stärke zunehmen-b-. -a) Hiob 27, 6; 31, 7; 33, 9. b) 2. Samuel 3, 1; Psalm 84, 8; Sprüche 10, 25.30.
Schlachter 1952:Aber der Gerechte hält fest an seinem Wege, und wer reine Hände hat, dessen Kraft nimmt zu.
Zürcher 1931:Der Gerechte hält fest an seinem Wege, / und wer reine Hände hat, nimmt zu an Kraft. /
Luther 1912:Aber der Gerechte wird seinen Weg behalten; und wer reine Hände hat, wird an Stärke zunehmen.
Buber-Rosenzweig 1929:Der 'Bewährte' hält an seinem Weg fest, der 'an Händen Lautre' fügt sich Stärke noch zu.
Tur-Sinai 1954:Nimmt auf der Rechtliche den Weg? / Schöpft starke Kraft der, dessen Hände lauter? /
Luther 1545 (Original):Der Gerechte wird seinen weg behalten, Vnd der von reinen henden wird starck bleiben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Gerechte wird seinen Weg behalten, und der von reinen Händen wird stark bleiben.
NeÜ 2021:Doch der Gerechte hält fest an seinem Weg, / wer reine Hände hat, gewinnt an Kraft.
Jantzen/Jettel 2016:Doch der Gerechte hält fest an seinem Weg, und der reine Hände hat, vermehrt die Kraft. a)
a) Hiob 27, 6; 31, 7; Psalm 11, 3; 24, 4 .5; 84, 6-8; Sprüche 10, 25 .30
English Standard Version 2001:Yet the righteous holds to his way, and he who has clean hands grows stronger and stronger.
King James Version 1611:The righteous also shall hold on his way, and he that hath clean hands shall be stronger and stronger.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:17, 9: Aber der Gerechte wird an seinem Weg festhalten. Hiob und andere gerechte Menschen, die sich in einer ähnlichen Lage befinden, müssen an ihrer Gerechtigkeit festhalten. Wenn sie das tun, so wusste Hiob, würde das Leiden Stärke hervorbringen (vgl. 2. Korinther 12, 710).




Predigten über Hiob 17, 9
Sermon-Online