Psalm 52, 11

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 52, Vers: 11

Psalm 52, 10
Psalm 53, 1

Luther 1984:Ich will dir danken ewiglich, / denn du hast es getan. / Ich will harren auf deinen Namen vor deinen Heiligen, / denn du bist gütig.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Preisen will ich dich immer, denn du hast's vollführt, / will rühmen deinen Namen, daß er so herrlich ist, vor deinen Frommen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich werde dich ewig preisen, weil du es getan hast; / und auf deinen Namen - denn er ist gut-a- - / werde ich harren vor deinen Frommen. -a) Psalm 54, 8.
Schlachter 1952:Ich preise dich ewiglich für das, was du getan, / und hoffe auf deinen Namen, weil er so gut ist, / angesichts deiner Frommen.
Zürcher 1931:Ich will dich immerdar preisen, denn du machst es wohl, / will vor deinen Frommen verkünden, / dass dein Name voll Güte ist.
Luther 1912:Ich danke dir ewiglich, denn du kannst’s wohl machen; ich will harren auf deinen Namen, denn deine Heiligen haben Freude daran.
Buber-Rosenzweig 1929:Auf Weltzeit will ich dir danken, denn du hast es getan, deinen Namen erharren, denn er ist gütig, den dir Holden zugegen.
Tur-Sinai 1954:Ich huldige dir ewig, daß du es vollbracht / wo ichs erhofft / und deinem Namen, daß er gut / vor deinen Frommen.»
Luther 1545 (Original):Ich dancke dir ewiglich, Denn du kansts wol machen, Vnd wil harren auff deinen Namen , Denn deine Heiligen haben freude dran.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ich danke dir ewiglich, denn du kannst's wohl machen; und will harren auf deinen Namen, denn deine Heiligen haben Freude dran.
NeÜ 2016:Ich will dich ewig preisen, weil du es wirkst. / Auf deinen Namen hoffe ich mit denen, die dich lieben, / denn dein Name ist gut.
Jantzen/Jettel 2016:Ich will dir ewiglich ‹Lob› bekennen 1), weil du es vollführst, will harren auf deinen Namen -– denn er ist gut – vor deinen Frommen*. a) 2)
1) o.: danken
a) Psalm 30, 13; Psalm 57, 3; Psalm 54, 8; 100, 5; 109, 21
2) Zahlen zu Psalm 5273 Wörter; 24 Zeilen;73 ist der Zahlenwert von THITHHALLEL, du rühmst dich (V. 2). 2 Mittelzeilen (von den 24 = 11 + 2 + 11 Zeilen): V. 8;2 Teile: V. 3-7 (37 Wörter); V. 8-11 (36 Wörter);7 Wesenszüge in der Bosheit des sich Rühmenden (V. 4-6); 7fache Beschreibung des göttlichen Gerichts und der Auswirkung davon (V. 7.8).
English Standard Version 2001:I will thank you forever, because you have done it. I will wait for your name, for it is good, in the presence of the godly.
King James Version 1611:I will praise thee for ever, because thou hast done [it]: and I will wait on thy name; for [it is] good before thy saints.