Psalm 66, 3

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 66, Vers: 3

Psalm 66, 2
Psalm 66, 4

Luther 1984:Sprecht zu Gott: Wie wunderbar sind deine Werke! / Deine Feinde müssen sich beugen vor deiner großen Macht. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sprechet zu Gott: «Wie wunderbar ist dein Walten! / Ob der Fülle deiner Macht huldigen dir sogar deine Feinde. /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sprecht zu Gott: Wie furchtbar sind deine Werke-a-! / Wegen der Größe deiner Macht-b- / werden dir deine Feinde (Ergebung) heucheln-c-. / -a) Psalm 68, 36. b) Jesaja 40, 26. c) Psalm 18, 45.
Schlachter 1952:Sprechet zu Gott: Wie wunderbar sind deine Werke! / Ob der Größe deiner Macht schmeicheln dir deine Feinde. /
Zürcher 1931:Sprechet zu Gott: Wie furchtbar ist dein Walten! / Ob der Grösse deiner Macht schmeicheln dir deine Feinde. /
Luther 1912:Sprechet zu Gott: »Wie wunderbar sind deine Werke! Es wird deinen Feinden fehlen vor deiner großen Macht.
Buber-Rosenzweig 1929:Sprecht zu Gott: »Wie furchtbar sind deine Taten! Ob der Fülle deiner Macht schmeicheln dir deine Feinde,
Tur-Sinai 1954:Stimmt an zu Gott: ,Wie furchtbar ist dein Werk! / Ob deiner Hochmacht heucheln dir die Feinde.' /
Luther 1545 (Original):Sprecht zu Gott, wie wünderlich sind deine Werck? Es wird deinen Feinden feilen fur deiner grossen Macht. -[Feilen] Das ist, das sie wider dich fürnemen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Sprechet zu Gott: Wie wunderlich sind deine Werke! Es wird deinen Feinden fehlen vor deiner großen Macht.
NeÜ 2016:Sagt zu Gott: Wie Ehrfurcht gebietend sind deine Taten! / Wegen deiner gewaltigen Macht / heucheln deine Feinde Ergebung.
Jantzen/Jettel 2016:Sprecht zu Gott: „Wie furchtgebietend sind deine Taten! Wegen der Größe deiner Stärke schmeicheln dir deine Feinde 1). a)
1) o.: heucheln dir deine Feinde [Gehorsam]
a) Psalm 68, 36; 145, 6; Psalm 18, 45; 72, 9; 81, 16
English Standard Version 2001:Say to God, How awesome are your deeds! So great is your power that your enemies come cringing to you.
King James Version 1611:Say unto God, How terrible [art thou in] thy works! through the greatness of thy power shall thine enemies submit themselves unto thee.