Psalm 78, 44

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 78, Vers: 44

Psalm 78, 43
Psalm 78, 45

Luther 1984:als er -a-ihre Ströme in Blut verwandelte, / daß sie aus ihren Flüssen nicht trinken konnten; / -a) 2. Mose 7, 19.20.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Er verwandelte dort in Blut ihre Ströme-1-, / so daß man ihr fließendes Wasser nicht trinken konnte; / -1) = Nilarme.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Er verwandelte ihre Ströme in Blut-a- / und ihre Bäche, so daß sie nicht mehr trinken konnten. / -a) 2. Mose 7, 20.21.
Schlachter 1952:als er ihre Ströme in Blut verwandelte / und ihre Bäche, so daß man nicht trinken konnte; /
Zürcher 1931:da er ihre Flüsse in Blut verwandelte / und ihre Bäche ungeniessbar machte, / -2. Mose 7, 17-21.
Luther 1912:da er ihr Wasser in Blut wandelte, daß sie ihre Bäche nicht trinken konnten; - 2. Mose 7, 19.20.
Buber-Rosenzweig 1929:in Blut wandelte deren Flußarme, daß ihre Rinnsale untrinkbar wurden,
Tur-Sinai 1954:Er wandelt' ihre Ströme um in Blut / daß man ihr Wasser nicht konnt trinken /
Luther 1545 (Original):Da er jr wasser in Blut wandelt, Das sie jre Beche nicht trincken kundten.
Luther 1545 (hochdeutsch):da er ihr Wasser in Blut wandelte, daß sie ihre Bäche nicht trinken konnten;
NeÜ 2016:Er verwandelte all ihre Flüsse in Blut, / ungenießbar wurden ihre Bäche.
Jantzen/Jettel 2016:In Blut wandelte er ihre Flussarme 1), sodass sie ihre Bäche 2) nicht tranken. a)
1) näml. die des Nils
2) w.: ihre Rinnsale; ihre fließenden [Wasser]
a) Psalm 105, 29; 2. Mose 7, 20 .21
English Standard Version 2001:He turned their rivers to blood, so that they could not drink of their streams.
King James Version 1611:And had turned their rivers into blood; and their floods, that they could not drink.