Psalm 93, 4

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 93, Vers: 4

Psalm 93, 3
Psalm 93, 5

Luther 1984:die Wasserwogen im Meer sind groß und brausen mächtig; / der HERR aber ist noch größer in der Höhe.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):mächtiger als das Brausen gewaltiger Wasser, / mächtiger als die brandenden Meereswogen / ist der HErr in der Himmelshöhe!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Mächtiger als das Tosen gewaltiger Wasser, / wuchtiger Brecher des Meeres-a-, / (mächtiger) ist der HERR in der Höhe. / -a) Psalm 29, 4; Matthäus 8, 27.
Schlachter 1952:aber mächtiger als das Brausen großer Wasser, / mächtiger als die Meereswellen ist der HERR in der Höhe! /
Zürcher 1931:Hehrer als das Brausen grosser Wasser, / hehrer als die Brandung des Meeres, / hehr ist der Herr in der Höhe. /
Luther 1912:Die Wasserwogen im Meer sind groß und brausen mächtig; der Herr aber ist noch größer in der Höhe.
Buber-Rosenzweig 1929:über das Hallen der vielen herrischen Wasser, der Meeresbrandungen herrlich in der Höhe bist DU.
Tur-Sinai 1954:Vor vieler Wasser Schall / gewaltger Meereswogen / gewaltig in der Höhe ist der Ewige.
Luther 1545 (Original):Die wasserwogen im Meer sind gros, Vnd brausen grewlich, Der HERR aber ist noch grösser in der Höhe.
Luther 1545 (hochdeutsch):Die Wasserwogen im Meer sind groß und brausen greulich; der HERR aber ist noch größer in der Höhe.
NeÜ 2021:Mehr als das Wüten gewaltiger Fluten, / das Brausen der Brandung am Meer / ist Jahwe, der Herr, in der Höhe.
Jantzen/Jettel 2016:Majestätischer als die Stimmen vieler majestätischer Wasser, [majestätischer] als die Meeresbrandungen ist der HERR in der Höhe. a)
a) Psalm 29, 4 .5; 65, 8; Matthäus 8, 27
English Standard Version 2001:Mightier than the thunders of many waters, mightier than the waves of the sea, the LORD on high is mighty!
King James Version 1611:The LORD on high [is] mightier than the noise of many waters, [yea, than] the mighty waves of the sea.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:93, 3: Das Meer mit all seiner Gewalt ist nichts im Vergleich zur Macht Gottes. Die doppelte und dreifache Wiederholung von Ausdrücken in diesem Psalm (V. 1.3.4) ist ein poetisches Mittel zur Erzeugung literarischer Ausdruckskraft und Betonung.




Predigten über Psalm 93, 4
Sermon-Online