Psalm 119, 143

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 119, Vers: 143

Psalm 119, 142
Psalm 119, 144

Luther 1984:143. Angst und Not haben mich getroffen; / ich habe aber Freude an deinen Geboten. /
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):143. Wenn Leiden und Not mich getroffen haben, / sind deine Gebote dennoch meine Freude. /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:143. Angst und Bedrängnis haben mich erreicht. / Deine Gebote sind meine Lust-a-. / -a) V. 16.
Schlachter 1952:143. Angst und Not haben mich betroffen; / aber deine Befehle sind meine Lust. /
Zürcher 1931:143. Angst und Not haben mich ergriffen; / doch deine Gebote sind meine Lust. /
Luther 1912:143. Angst und Not haben mich getroffen; ich habe aber Lust an deinen Geboten. - Psalm 119, 174.
Buber-Rosenzweig 1929:143. Haben Drangsal und Not mich betroffen, deine Gebote sind meine Erquickung.
Tur-Sinai 1954:143. Ob Enge mich und Drangsal überkommen / sind deine Gebote mein Ergötzen. /
Luther 1545 (Original):143. Angst vnd Not haben mich troffen, Ich hab aber lust an deinen Geboten.
Luther 1545 (hochdeutsch):143. Angst und Not haben mich getroffen; ich habe aber Lust an deinen Geboten.
NeÜ 2016:Ich bin getroffen von Sorge und Angst, / doch deine Gebote sind meine Lust.
Jantzen/Jettel 2016:143. Angst und Bedrängnis haben mich erreicht. Deine Gebote sind meine Wonne. a)
a) Psalm 119, 92; 119, 107; Psalm 119, 16*
English Standard Version 2001:143. Trouble and anguish have found me out, but your commandments are my delight.
King James Version 1611:Trouble and anguish have taken hold on me: [yet] thy commandments [are] my delights.