Sprüche 4, 11

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 4, Vers: 11

Sprüche 4, 10
Sprüche 4, 12

Luther 1984:Ich will dich den Weg der Weisheit führen; ich will dich auf rechter Bahn leiten,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Über den Weg der Weisheit will ich dich belehren, will dich auf rechten Bahnen einhergehen lassen;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Im Weg der Weisheit unterweise ich dich, lasse dich gehen auf geraden Bahnen.-a- -a) Sprüche 2, 20; Psalm 23, 3.
Schlachter 1952:Ich will dich den Weg der Weisheit lehren, dich leiten auf gerader Bahn. -
Zürcher 1931:Den Weg der Weisheit lehre ich dich, / heisse dich schreiten die Bahn der Geradheit. /
Luther 1912:Ich will dich den Weg der Weisheit führen; ich will dich auf rechter Bahn leiten, - Psalm 32, 8; Psalm 27, 11.
Buber-Rosenzweig 1929:Auf dem Weg der Weisheit habe ich dich unterwiesen, dich bewegen ließ ich dich in der Gradheit Geleisen.
Tur-Sinai 1954:Des Wegs der Weisheit weis ich dich / ich leite dich auf Pfaden der Geradheit; /
Luther 1545 (Original):Ich wil dich den weg der Weisheit füren, Ich wil dich auff rechter bahn leiten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ich will dich den Weg der Weisheit führen, ich will dich auf rechter Bahn leiten,
NeÜ 2016:Im Weg der Weisheit unterweise ich dich, / ich leite dich auf ebener Bahn.
Jantzen/Jettel 2016:Im Weg der Weisheit unterwies ich dich, in den Pfaden der Geradheit* leitete ich dich an. a)
a) 5. Mose 4, 5 .6; Psalm 23, 3; 27, 11; 32, 8
English Standard Version 2001:I have taught you the way of wisdom; I have led you in the paths of uprightness.
King James Version 1611:I have taught thee in the way of wisdom; I have led thee in right paths.