5. Mose 4, 5

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 4, Vers: 5

5. Mose 4, 4
5. Mose 4, 6

Luther 1984:Sieh, ich hab euch gelehrt Gebote und Rechte, wie mir der HERR, mein Gott, geboten hat, daß ihr danach tun sollt im Lande, in das ihr kommen werdet, um es einzunehmen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Bedenkt wohl: ich habe euch Satzungen und Verordnungen gelehrt, wie der HErr, mein Gott, mir geboten hat, damit ihr nach ihnen handelt in dem Lande, in das ihr einzieht, um es in Besitz zu nehmen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Siehe, ich habe euch Ordnungen und Rechtsbestimmungen gelehrt, so wie der HERR, mein Gott, mir geboten hat-a-, damit ihr danach handelt mitten in dem Land-b-, in das ihr kommt, um es in Besitz zu nehmen. -a) Hesekiel 20, 11; Hebräer 3, 5. b) V. 40; 5. Mose 5, 1.31; 6, 1; 7, 11; 8, 11; 11, 32; 3. Mose 19, 19.37; Jeremia 11, 6.
Schlachter 1952:Siehe, ich habe euch Satzungen und Rechte gelehrt, wie mir der HERR, mein Gott, geboten hat, daß ihr also tun sollt im Lande, darein ihr kommen werdet, um es in Besitz zu nehmen.
Schlachter 2000 (05.2003):Siehe, ich habe euch Satzungen und Rechtsbestimmungen gelehrt, so wie es mir der HERR, mein Gott, geboten hat, damit ihr nach ihnen handelt in dem Land, in das ihr kommen werdet, um es in Besitz zu nehmen.
Zürcher 1931:Seht, ich lehre euch Satzungen und Rechte, wie mir der Herr, mein Gott, geboten hat, dass ihr darnach tuet in dem Lande, dahin ihr ziehen werdet, um es zu besetzen.
Luther 1912:Siehe, ich habe euch gelehrt Gebote und Rechte, wie mir der Herr, mein Gott, geboten hat, daß ihr also tun sollt in dem Lande, darein ihr kommen werdet, daß ihr’s einnehmet.
Buber-Rosenzweig 1929:Sieh, gelehrt habe ich euch Gesetze und Rechtsgeheiße, wie ER mein Gott mir gebot, so zu tun im Innern des Lands, dahin ihr kommt es zu ererben.
Tur-Sinai 1954:Sieh: Ich habe euch Gesetze und Rechtsvorschriften gelehrt, wie der Ewige, mein Gott, mir geboten hat, auf daß ihr so tut in dem Land, dahin ihr kommt, um es in Besitz zu nehmen.
Luther 1545 (Original):Sihe, ich hab euch geleret Gebot vnd Rechte, wie mir der HERR mein Gott geboten hat, das jr also thun solt im Lande, darein jr komen werdet, das jrs einnemet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Siehe, ich habe euch gelehret Gebote und Rechte, wie mir den HERR, mein Gott, geboten hat, daß ihr also tun sollt im Lande, darein ihr kommen werdet, daß ihr's einnehmet.
NeÜ 2021:Seht, ich habe euch Ordnungen und Rechte gelehrt, so wie Jahwe, mein Gott, es mir befahl, damit ihr danach handelt in dem Land, das ihr in Besitz nehmen werdet.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Sieh! Ich habe euch Satzungen und Rechtsbestimmungen gelehrt, wie Jahweh, mein Gott, es mir gebot, damit ihr danach handelt mitten in dem Land, in das ihr kommt, es ‹als Erbe› in Besitz zu nehmen.
-Parallelstelle(n): gelehrt 5. Mose 4, 1; 1. Samuel 12, 23; Esra 7, 10; 2. Thessalonicher 2, 15
English Standard Version 2001:See, I have taught you statutes and rules, as the LORD my God commanded me, that you should do them in the land that you are entering to take possession of it.
King James Version 1611:Behold, I have taught you statutes and judgments, even as the LORD my God commanded me, that ye should do so in the land whither ye go to possess it.
Westminster Leningrad Codex:רְאֵה לִמַּדְתִּי אֶתְכֶם חֻקִּים וּמִשְׁפָּטִים כַּאֲשֶׁר צִוַּנִי יְהוָה אֱלֹהָי לַעֲשׂוֹת כֵּן בְּקֶרֶב הָאָרֶץ אֲשֶׁר אַתֶּם בָּאִים שָׁמָּה לְרִשְׁתָּֽהּ



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 5. Mose 4, 5
Sermon-Online