Psalm 27, 11

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 27, Vers: 11

Psalm 27, 10
Psalm 27, 12

Luther 1984:HERR, -a-weise mir deinen Weg / und leite mich auf ebener Bahn um meiner Feinde willen. / -a) Psalm 86, 11; 139, 24.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Lehre mich, HErr, deinen Weg / und führe mich auf ebener Bahn / um meiner Feinde willen! /
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Lehre mich, HERR, deinen Weg-a-, / und leite mich auf ebenem Pfad-b- / um meiner Feinde willen-c-! / -a) Psalm 25, 4. b) Psalm 139, 24; 143, 8.10. c) Psalm 5, 9.
Schlachter 1952:Zeige mir, HERR, deinen Weg / und leite mich auf richtiger Bahn / um meiner Feinde willen. /
Zürcher 1931:Lehre mich, Herr, deinen Weg / und leite mich auf ebener Bahn / um meiner Feinde willen. / -Psalm 25, 4; 86, 11; 139, 24; 143, 10.
Luther 1912:Herr, weise mir deinen Weg und leite mich auf richtiger Bahn um meiner Feinde willen. - Psalm 25, 4; Psalm 86, 11; Psalm 139, 24.
Buber-Rosenzweig 1929:Weise mir, DU, deinen Weg, leite mich auf ebenem Pfad um meiner Verleumder willen!
Tur-Sinai 1954:Weis, Ewiger, mir deinen Weg / und leite mich auf ebner Bahn / um meiner Feinde willen. /
Luther 1545 (Original):HERR weise mir deinen Weg, vnd leite mich auff richtiger Ban, Vmb meiner Feinde willen.
Luther 1545 (hochdeutsch):HERR weise mir deinen Weg und leite mich auf richtiger Bahn um meiner Feinde willen.
NeÜ 2016:Lehr mich, Jahwe, deinen Weg, / leite mich auf gerader Bahn – meinen Feinden zum Trotz.
Jantzen/Jettel 2016:Lehre mich, HERR, deinen Weg und leite mich auf ebenem Pfade meiner Nachsteller wegen. a)
a) Psalm 25, 4*; 86, 11; 143, 8 .10; Psalm 5, 9; 139, 24
English Standard Version 2001:Teach me your way, O LORD, and lead me on a level path because of my enemies.
King James Version 1611:Teach me thy way, O LORD, and lead me in a plain path, because of mine enemies.