Sprüche 15, 4

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 15, Vers: 4

Sprüche 15, 3
Sprüche 15, 5

Luther 1984:Eine linde Zunge ist ein Baum des Lebens; aber eine lügenhafte bringt Herzeleid.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sanftheit der Zunge ist ein Baum des Lebens, aber Verkehrtheit-1- an ihr schlägt dem Herzen Wunden. - -1) = Bosheit.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gelassenheit der Zunge ist ein Baum des Lebens,-a- aber Falschheit in ihr ist Zerbruch des Geistes. -a) Sprüche 10, 11.
Schlachter 1952:Eine heilsame Zunge ist ein Baum des Lebens; aber Verkehrtheit in ihr verwundet den Geist.
Zürcher 1931:Gelassene Zunge ist ein Baum des Lebens; / falsche Zunge bringt Herzeleid. / -Sprüche 12, 18.
Luther 1912:Eine heilsame Zunge ist ein Baum des Lebens; aber eine lügenhafte macht Herzeleid.
Buber-Rosenzweig 1929:Die heile Zunge ist ein Lebensbaum, eine Verzerrung aber daran ist ein Bruch am Geist.
Tur-Sinai 1954:Gelassenheit der Zunge ist ein Lebensbaum / und Falschheit an ihr Wunde im Gemüt. /
Luther 1545 (Original):Ein heilsame Zunge ist ein bawm des lebens, Aber ein Lügenhafftige macht hertzleid.
Luther 1545 (hochdeutsch):Eine heilsame Zunge ist ein Baum des Lebens; aber eine lügenhaftige macht Herzeleid.
NeÜ 2021:Ein freundliches Wort ist wie ein Lebensbaum, / eine falsche Zunge bricht den Lebensmut.
Jantzen/Jettel 2016:Gelassenheit der Zunge ist ein Baum des Lebens, aber Verdrehtheit an ihr ist Verwundung des Geistes. a)
a) Sprüche 10, 11; 12, 18; 13, 14; 16, 24; Baum 3, 18; 11, 30; 13, 12
English Standard Version 2001:A gentle tongue is a tree of life, but perverseness in it breaks the spirit.
King James Version 1611:A wholesome tongue [is] a tree of life: but perverseness therein [is] a breach in the spirit.
John MacArthur Studienbibel:15, 4: Baum des Lebens. S. Anm. zu 3, 18. sie verwundet den Geist. Jemanden zu unterdrücken oder zu verwunden, um ihn dadurch zu entmutigen (vgl. Jesaja 65, 14).




Predigten über Sprüche 15, 4
Sermon-Online