Sprüche 23, 26

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 23, Vers: 26

Sprüche 23, 25
Sprüche 23, 27

Luther 1984:Gib mir, mein Sohn, dein Herz und laß deinen Augen meine Wege wohlgefallen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Gib mir, mein Sohn, dein Herz und laß deinen Augen meine Wege wohlgefallen!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gib mir, mein Sohn, dein Herz, und deine Augen laß an meinen Wegen Gefallen haben-1-! -1) so mit der Schreibform des hebrT.; die Leseform: und laß deine Augen meine Wege bewahren!
Schlachter 1952:Gib mir, mein Sohn, dein Herz, und laß deinen Augen meine Wege wohlgefallen!
Zürcher 1931:Gib mir Gehör, mein Sohn, / und lass deine Augen achten auf meine Wege! /
Luther 1912:Gib mir, mein Sohn, dein Herz, und laß deinen Augen meine Wege wohl gefallen.
Buber-Rosenzweig 1929:Gib, mein Sohn, mir dein Herz, lasse deinen Augen meine Wege gefallen.
Tur-Sinai 1954:Gib mir, mein Sohn, dein Herz / laß deine Augen meine Wege wahren /
Luther 1545 (Original):Gib mir, mein Son, dein hertz, Vnd las deinen augen meine wege wol gefallen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Gib mir, mein Sohn, dein Herz und laß deinen Augen meine Wege wohlgefallen.
NeÜ 2021:Gib mir dein Herz, mein Sohn, / und lass dir meine Wege gefallen.
Jantzen/Jettel 2016:Gib mir, mein Sohn, dein Herz, und lass deine Augen Gefallen haben an meinen Wegen! - a)
a) Herz Sprüche 23, 15; 3, 1; 4, 4; 4, 23; Josua 24, 23; 1. Samuel 7, 3; Matthäus 22, 37; lass Sprüche 4, 25 .26 .27; Psalm 119, 2; 119, 24
English Standard Version 2001:My son, give me your heart, and let your eyes observe my ways.
King James Version 1611:My son, give me thine heart, and let thine eyes observe my ways.




Predigten über Sprüche 23, 26
Sermon-Online