Sprüche 26, 28

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 26, Vers: 28

Sprüche 26, 27
Sprüche 27, 1

Luther 1984:Eine falsche Zunge haßt den, dem sie Arges getan hat, und glatte Lippen richten Verderben an.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Eine Lügenzunge haßt die von ihr Vernichteten, und ein glatter-1- Mund bringt zu Fall-2-. -1) = schmeichlerischer. 2) o: richtet Verderben an.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Eine Lügenzunge haßt die von ihr Zermalmten-1-; und ein glatter Mund bereitet Sturz.-a- -1) der Text ist unsicher; LXX: haßt Wahrheit; aüs. mit Textänderung: bringt Zusammenbruch. a) Sprüche 2, 16; 29, 5.
Schlachter 1952:Eine Lügenzunge haßt die von ihr Zermalmten, und ein glattes Maul richtet Verderben an.
Zürcher 1931:Eine lügnerische Zunge hasst, die von ihr zermalmt sind, / und ein schmeichlerischer Mund bereitet Verderben. /
Luther 1912:Eine falsche Zunge haßt den, der sie straft; und ein Heuchelmaul richtet Verderben an.
Buber-Rosenzweig 1929:Lügenzunge haßt die von ihr schon Geknickten, glatter Mund bereitet in einem fort Sturz.
Tur-Sinai 1954:Die Lügenzunge haßt - zu eignem Niederbruch / und glatter Mund bereitet Sturz.
Luther 1545 (Original):Ein falsche Zunge hasset der jn straffet, Vnd ein Heuchelmaul richtet verderben an.
Luther 1545 (hochdeutsch):Eine falsche Zunge hasset, der ihn strafet; und ein Heuchelmaul richtet Verderben an.
NeÜ 2016:Eine falsche Zunge hasst ihre Opfer, / und ein schmeichelnder Mund verursacht den Sturz.
Jantzen/Jettel 2016:Lügenzunge hasst die von ihr Zerdrückten, und glatter Mund richtet Verderben an. a)
a) Sprüche 12, 6; 26, 24 .25; 29, 5; 3. Mose 19, 17; glatt. Sprüche 2, 16; 6, 24; 7, 5; 7, 21 .22 .23; Lukas 20, 20 .21
English Standard Version 2001:A lying tongue hates its victims, and a flattering mouth works ruin.
King James Version 1611:A lying tongue hateth [those that are] afflicted by it; and a flattering mouth worketh ruin.