Sprüche 30, 7

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 30, Vers: 7

Sprüche 30, 6
Sprüche 30, 8

Luther 1984:Zweierlei bitte ich von dir, das wollest du mir nicht verweigern, ehe denn ich sterbe:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Um zweierlei bitte ich dich - versage es mir nicht, ehe ich sterbe -:
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Zweierlei erbitte ich von dir; verweigere es mir nicht, bevor ich sterbe:
Schlachter 1952:Zweierlei erbitte ich mir von dir; das wollest du mir nicht versagen, ehe denn ich sterbe:
Zürcher 1931:Zweierlei erbitte ich mir von dir - / versage mir's nicht, bevor ich sterbe -: /
Luther 1912:Zweierlei bitte ich von dir; das wollest du mir nicht weigern, ehe denn ich sterbe:
Buber-Rosenzweig 1929:- Zweierlei erbitte ich von dir, weigre nimmer mirs, eh ich sterbe!
Tur-Sinai 1954:Zwei Dinge sinds, die ich von dir erbitte / verwehr es mir nicht, eh ich sterbe /
Luther 1545 (Original):Zweierley bitte ich von dir, die woltestu mir nicht wegern, ehe denn ich sterbe.
Luther 1545 (hochdeutsch):Zweierlei bitte ich von dir, die wollest du mir nicht weigern, ehe denn ich sterbe;
NeÜ 2016:Um zweierlei bitte ich dich; schenke es mir, / solange ich am Leben bin:
Jantzen/Jettel 2016:Zweierlei erbitte ich von dir, das wollest du mir nicht verwehren, ehe ich sterbe: a)
a) Psalm 27, 4; 21, 3; Sprüche 11, 23
English Standard Version 2001:Two things I ask of you; deny them not to me before I die:
King James Version 1611:Two [things] have I required of thee; deny me [them] not before I die: