Prediger 9, 7

Prediger, Kohelet, Koheleth, Prediger Salomo, Ekklesiastes

Kapitel: 9, Vers: 7

Prediger 9, 6
Prediger 9, 8

Luther 1984:So geh hin und -a-iß dein Brot mit Freuden, trink deinen Wein mit gutem Mut; denn dies dein Tun hat Gott schon längst gefallen. -a) Prediger 2, 24.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wohlan denn, iß dein Brot mit Freuden und trinke deinen Wein mit wohlgemutem Herzen! denn Gott hat solches Tun bei dir von vornherein gutgeheißen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:GEH hin, iß dein Brot mit Freude und trink deinen Wein mit frohem Herzen!-a- Denn längst hat Gott Wohlgefallen an deinem Tun. -a) Prediger 8, 15; Ruth 3, 7.
Schlachter 1952:So gehe nun hin, iß mit Freuden dein Brot und trinke deinen Wein mit gutem Gewissen; denn Gott hat dein Tun längst gebilligt!
Schlachter 2000 (05.2003):So geh nun hin, iss mit Freuden dein Brot und trinke deinen Wein mit fröhlichem Herzen, denn Gott hat dein Tun längst gebilligt!
Zürcher 1931:Geh, iss mit Freuden dein Brot / und trink deinen Wein mit fröhlichem Herzen; / denn längst hat Gott dein Tun gebilligt. /
Luther 1912:So gehe hin und iß dein Brot mit Freuden, trink deinen Wein mit gutem Mut; denn dein Werk gefällt Gott. - Prediger 5, 17.
Buber-Rosenzweig 1929:Geh, iß in Freuden dein Brot, guten Herzens trinke deinen Wein, denn längst hat Gott dein Tun begnadet.
Tur-Sinai 1954:So komm und iß in Lust dein Brot / und trinke frohen Herzens deinen Wein / denn längst hat Gott dein Tun gewählt. /
Luther 1545 (Original):So gehe hin vnd iss dein Brot mit freuden, trinck deinen wein mit gutem mut, Denn dein werck gefelt Gott.
Luther 1545 (hochdeutsch):So gehe hin und iß dein Brot mit Freuden, trink deinen Wein mit gutem Mut; denn dein Werk gefällt Gott.
NeÜ 2021:Die Freude am Leben: Also: Iss dein Brot mit Freude, und trink deinen Wein mit frohem Herzen! Denn schon längst hat Gott Gefallen an deinem Tun.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Geh hin! Iss dein Brot mit Freude und trink mit gutem Herzsinn deinen Wein, denn längst hat Gott dein Tun gebilligt(a)!
-Fussnote(n): (a) o.: hat Gott an deinem Tun Gefallen.
-Parallelstelle(n): Prediger 2, 24; Prediger 3, 12.13; Prediger 5, 17; Prediger 8, 15
English Standard Version 2001:Go, eat your bread in joy, and drink your wine with a merry heart, for God has already approved what you do.
King James Version 1611:Go thy way, eat thy bread with joy, and drink thy wine with a merry heart; for God now accepteth thy works.
Westminster Leningrad Codex:לֵךְ אֱכֹל בְּשִׂמְחָה לַחְמֶךָ וּֽשֲׁתֵה בְלֶב טוֹב יֵינֶךָ כִּי כְבָר רָצָה הָאֱלֹהִים אֶֽת מַעֲשֶֽׂיךָ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:9, 7: iss … trinke. S. Anm. zu 2, 24.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Prediger 9, 7
Sermon-Online