Jesaja 28, 7

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 28, Vers: 7

Jesaja 28, 6
Jesaja 28, 8

Luther 1984:ABER auch diese sind vom Wein toll geworden und taumeln von starkem Getränk. Priester und Propheten sind toll von starkem Getränk, sind vom Wein verwirrt. Sie taumeln von starkem Getränk, sie sind toll beim Weissagen und wanken beim Rechtsprechen.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ABER auch diese hier wanken infolge von Weingenuß und taumeln vom Rauschtrank: Priester und Propheten schwanken vom Rauschtrank, sind übermannt vom Wein, taumeln vom Rauschtrank, schwanken beim Schauen von Gesichten, wanken beim Rechtsprechen!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und auch diese wanken vom Wein und taumeln vom Rauschtrank-a-: Priester und Prophet wanken vom Rauschtrank, sind verwirrt vom Wein, taumeln vom Rauschtrank. Sie wanken beim Weissagen-1-, torkeln beim Rechtsprechen-b-. -1) w: beim Gesicht. a) Jesaja 56, 12. b) Jesaja 5, 11.22.23; 3. Mose 10, 9-11; Sprüche 20, 1; Hosea 4, 11; 7, 5.
Schlachter 1952:Aber auch diese taumeln vom Wein und schwanken von starkem Getränk; Priester und Prophet sind von starkem Getränk berauscht, vom Wein benebelt, verleitet durch berauschende Getränke; sie sehen nicht mehr klar, urteilen unsicher.
Zürcher 1931:ABER auch diese hier schwanken vom Wein und taumeln vom Rauschtrank. Priester und Prophet schwanken vom Rauschtrank, sind verwirrt vom Wein; sie taumeln vom Rauschtrank, schwanken beim Weissagen, wanken beim Urteilsprechen.
Luther 1912:Aber auch diese sind vom Wein toll geworden und taumeln von starkem Getränk. Beide, Priester und Propheten, sind toll von starkem Getränk, sind in Wein ersoffen und taumeln von starkem Getränk; sie sind toll beim Weissagen und wanken beim Rechtsprechen.
Buber-Rosenzweig 1929:Doch auch die hier, im Weine torkeln sie, im Rauschsaft taumeln sie, Priester und Künder, torkeln im Rauschsaft, verschlungen vom Wein, taumeln vom Rauschsaft! sie torkeln bei der Sicht, sie schwanken im Schlichten.
Tur-Sinai 1954:Doch diese auch im Weine taumeln / im Rauschtrank schwanken: / der Priester, Gottbegeistete / im Rauschtrank taumeln / sind wirr vom Wein / sie schwanken vom Rauschtrank / sie taumeln in der Schau / sie wanken beim Orakel. /
Luther 1545 (Original):Da zu sind diese auch vom Wein toll worden, vnd daumeln von starckem Getrenck, Denn beide Priester vnd Propheten sind toll von starckem getrencke, sind in Wein ersoffen vnd daumeln von starckem getrencke, Sie sind toll im weissagen, vnd köcken die Vrteil eraus, -[Köcken] Ein truncken Richter speiet ein vrteil her aus wie es jm ins Maul fellet. Also tolle Propheten sagen auch wie es jnen in sinn fellet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Dazu sind diese auch vom Wein toll worden und taumeln von starkem Getränk. Denn beide, Priester und Propheten, sind toll von starkem Getränke, sind in Wein ersoffen und taumeln von starkem Getränke; sie sind toll im Weissagen und köcken die Urteile heraus.
NeÜ 2021:Doch auch diese hier schwanken, berauscht vom Wein, / und taumeln, benebelt vom Bier: / Priester und Propheten sind betrunken, / schwanken vom Bier und sind benebelt vom Wein. / Sie torkeln, wenn sie weissagen, und taumeln im Gericht.
Jantzen/Jettel 2016:Und auch diese wanken vom Wein und taumeln von starkem Getränk: Priester und Prophet wanken von starkem Getränk, sind übermannt vom Wein, taumeln vom starken Getränk; sie wanken beim Gesicht, schwanken beim Rechtsprechen. a)
a) Jesaja 5, 11 .12 .22 .23; 56, 10-12; Sprüche 20, 1; Hosea 4, 11 .15; Micha 2, 11; 3. Mose 10, 9-11
English Standard Version 2001:These also reel with wine and stagger with strong drink; the priest and the prophet reel with strong drink, they are swallowed by wine, they stagger with strong drink, they reel in vision, they stumble in giving judgment.
King James Version 1611:But they also have erred through wine, and through strong drink are out of the way; the priest and the prophet have erred through strong drink, they are swallowed up of wine, they are out of the way through strong drink; they err in vision, they stumble [in] judgment.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:28, 7: Priester … Prophet … berauscht. Trunkenheit hat sogar die geistlichen Führer der Nation befallen, was zu falscher geistlicher Leitung des Volkes führte.




Predigten über Jesaja 28, 7
Sermon-Online